Aktuell Niedersachsenweit immer mehr Corona-Neuinfektionen

Niedersachsenweit immer mehr Corona-Neuinfektionen

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN

Sowohl in Stadt als auch im Landkreis Osnabrück steigen die 7-Tages-Inzidenzen zur Wochenmitte abermals an. Drei Regionen beziehungsweise Städte in Niedersachsen weisen aktuell eine Inzidenz von über 200 auf.

Zum Dienstag steigt die 7-Tage-Inzidenz in der Stadt Osnabrück von 140,4 auf 152,5 an. Im Landkreis ist ebenfalls ein Anstieg zu beobachten: von gestern 155,3 auf heute 168,4. Auch das Niedersachsen-Niveau zeigt einen Trend zu steigenden Infektionszahlen – lag die wichtige Kennziffer im niedersächsischen Durchschnitt gestern noch bei 118, liegt sie heute bei 121,8.

Drei Regionen beziehungsweise Städte in Niedersachsen weisen eine 7-Tage-Inzidenz von über 200 auf: Oldenburg, Vechta und die Grafschaft Bentheim. Was eine 7-Tage-Inzidenz von über 200 bedeuten kann, wird aktuell in der Grafschaft Bentheim spürbar, wo Ausgangsbeschränkungen bis zum 12. Januar 2021 beschlossen wurden.

Die Inzidenzwerte sind die offiziell am 23. Dezember 2020 vom Landesgesundheitsamt (LGA) veröffentlichten Kennziffern. In der Regel erfolgt die Berechnung um etwa 24 Stunden verzögert zu den von Stadt und Landkreis Osnabrück jeden Morgen veröffentlichten Zahlen.


Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Trotz Corona: Kulturhistorischer Führer 2021 für die Region Osnabrück

Kulturprogramm auch in Zeiten von Corona: Der traditionsreiche Kulturhistorische Führer für Stadt und Landkreis Osnabrück setzt ein Zeichen der...

Für ein Jahr nach Angers oder Çanakkale – Osnabrück sucht Städtebotschafter

Für ein Jahr im Ausland arbeiten, neue Menschen und eine andere Kultur und Lebensweise kennenlernen - verbunden mit der...

DAX lässt deutlich nach – Verschärfungsdebatte belastet

Foto: Händler an einer Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Zum Wochenausklang hat der DAX deutlich nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss...

Brandenburgs Ministerpräsident bemängelt Impfstoffbeschaffung

Foto: Corona-Impfstoff von Biontech/Pfizer, über dts Potsdam (dts) - Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) warnt vor einer Verschärfung der...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen