Deutschland & die WeltNiedersachsens Agrarministerin: Lebensmittel werden deutlich teurer

Niedersachsens Agrarministerin: Lebensmittel werden deutlich teurer

-

Foto: Einkaufsregal in einem Supermarkt, über dts

Hannover (dts) – Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) erwartet deutlich steigende Lebensmittelpreise. „Die Zeiten billiger Lebensmittel sind vorbei“, sagte sie der „Neuen Osnabrücker Zeitung„.

Otte-Kinast verwies auf die deutlich gestiegenen Produktionskosten in der Landwirtschaft. So waren zuletzt die Preise für Dünger geradezu explodiert. „Das führt zwangsläufig zu einer Preissteigerung. Oben drauf kommen die Kosten höherer Umwelt- und Tierschutzstandards“, so die CDU-Politikerin.

Das würden viele zeitnah an der Kasse im Supermarkt spüren. „Den einen wird es mehr schmerzen als den anderen. Aber billig ist vorbei. Daran werden wir uns gewöhnen müssen.“

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Welche Ferienangebote gibt es 2022 für Osnabrücker Grundschulkinder?

Viele Eltern in der Stadt Osnabrück haben dasselbe Problem: Während ihre Kinder über das gesamte Jahr verteilt 13 Wochen...

Für 120 Millionen Euro: Osnabrück erhält ein flächendeckendes Glasfasernetz

Glasfaser wird verlegt (Foto: Telekom) Im Frühjahr 2022 startet eines der größten Zukunftsprojekte der kommenden Jahre in Osnabrück: Gemeinsam mit...




Wüst für Festhalten an Sieben-Tage-Inzidenz als Richtwert

Foto: Menschen mit Schutzmaske, über dts Düsseldorf (dts) - NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) hat sich in der Debatte um...

Scholz sieht keine Spaltung zwischen Geimpften und Ungeimpften

Foto: Olaf Scholz am 8.12.21, über dts Berlin (dts) - Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) sieht keine gesellschaftliche Spaltung zwischen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen