Start Nachrichten Niederlande: Mehrere Verletzte bei Schießerei in Utrecht

Niederlande: Mehrere Verletzte bei Schießerei in Utrecht

-



Utrecht (dts) – In der niederländischen Stadt Utrecht sind am Montag mehrere Menschen durch Schüsse verletzt worden. Das teilte die Polizei am Mittag über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. Demnach wurden umfangreiche Rettungsmaßnahmen gestartet.

Auch drei Rettungshubschrauber seien im Einsatz. Die Polizei rief die Bevölkerung auf, Helfer nicht bei ihrer Arbeit zu behindern. Der Vorfall ereignete sich Polizeiangaben zufolge gegen 10:45 Uhr in einer Straßenbahn. Die genauen Hintergründe des Vorfalls waren zunächst unklar. Auch über die Schwere der Verletzungen machte die Polizei zunächst keine Angaben.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.


 


 

Lesenswert

FDP-Chef kündigt Klage gegen Solidaritätszuschlag an

Foto: Bundesverfassungsgericht, über dts Berlin (dts) - Nach dem Beschluss für eine Teilabschaffung des Solidaritätszuschlags will die FDP vor dem Bundesverfassungsgericht gegen die Abgabe...

Feuerwehr-Präsident will Vertrauensfrage stellen

Foto: Feuerwehr, über dts Berlin (dts) - Der Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), Hartmut Ziebs, will die Vertrauensfrage stellen. "Ich denke, das ist unausweichlich",...

SPD-Fraktionschef: Grüne haben „sozialpolitisches Defizit“

Foto: Rolf Mützenich, über dts Berlin (dts) - Vor dem Beginn des Grünen-Parteitages am Freitag hat SPD-Bundestagsfraktionschef Rolf Mützenich der Partei große Schwächen in...

Contact to Listing Owner

Captcha Code