Deutschland & die Welt Niederlande: Mehrere Verletzte bei Schießerei in Utrecht

Niederlande: Mehrere Verletzte bei Schießerei in Utrecht

-



Utrecht (dts) – In der niederländischen Stadt Utrecht sind am Montag mehrere Menschen durch Schüsse verletzt worden. Das teilte die Polizei am Mittag über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. Demnach wurden umfangreiche Rettungsmaßnahmen gestartet.

Auch drei Rettungshubschrauber seien im Einsatz. Die Polizei rief die Bevölkerung auf, Helfer nicht bei ihrer Arbeit zu behindern. Der Vorfall ereignete sich Polizeiangaben zufolge gegen 10:45 Uhr in einer Straßenbahn. Die genauen Hintergründe des Vorfalls waren zunächst unklar. Auch über die Schwere der Verletzungen machte die Polizei zunächst keine Angaben.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Zentrale Kriminalinspektion Osnabrück stellt Waffen, Drogen und Lamborghini sicher

Im Rahmen einer Durchsuchungsaktion in sieben Wohnobjekten konnte die Kriminalinspektion Osnabrück in Kooperation mit der Staatsanwaltschaft Osnabrück Waffen, Drogen,...

Wettlauf mal anders – Modehaus L&T veranstaltet ersten L&T Lauf

Am 21. Juni 2020 veranstaltet das Osnabrücker Modehaus Lengermann und Trieschmann den ersten L&T Lauf. Aufgrund der aktuellen Beschränkungen...

Uber umwirbt deutsche Geschäftsreisende

Foto: Uber-Taxi, über dts Amsterdam (dts) - Das Dienstleistungsunternehmen Uber will als Konsequenz aus abgesagten Reisen von ausländischen Gästen...

SPD-Chefin erneuert Forderung nach Kaufprämie nur für E-Autos

Foto: E-Auto-Ladestation, über dts Berlin (dts) - SPD-Chefin Saskia Esken hat sich erneut für eine Kaufprämie ausschließlich für Elektroautos...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code