Die Sperrung des Osnabrücker Neumarkts für den Individualverkehr wird ab Dienstag, 18. Oktober 2016, um 15 Uhr wieder aufgehoben.

Die Kanalbauarbeiten sind abgeschlossen. In beide Richtungen steht dann wieder eine Spur zur Verfügung, das teilte das Presseamt der Stadt Osnabrück am Montagnachmittag mit.

Ob der neu gebildete Stadtrat, wie von BOB angekündigt, die noch von der alten Ratsmehrheit für das Frühjahr 2017 geplante Umwandlung in eine Fußgängerzone stoppen kann, ist noch offen – die neuen Mehrheitsverhältnisse sind auch in dieser Frage unklar.

[mappress mapid=“405″]