Aktuell 🎧Neues Shop-Konzept: Contraste zieht nach 30 Jahren in die...

Neues Shop-Konzept: Contraste zieht nach 30 Jahren in die Osnabrücker Bierstraße

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Derzeit laufen die letzten Vorbereitungen für die Neueröffnung in der Bierstraße 13. / Foto: Schweer

Zuerst am Nikolaiort, dann 30 Jahre an der Krahnstraße: Ab Montag (4. Juli) zieht das seit 1979 bestehende Familienunternehmen Contraste in sein neues Zuhause an der Bierstraße 13. Aus dem Bekleidungsgeschäft wird dort ein Concept Store, der neben Kleidung auch Wohnaccessoires und kleine Geschenkartikel anbietet.

Ob Servietten, Kerzen oder Vasen – Bei Contraste findet man künftig Wohnaccessoires in jeder Ecke. Auch kleine Geschenkideen mit Witz, Tischgedecke wie kleine Tassen oder Pflegeprodukte wie bunte Seifen aus Frankreich sollen bald ihren Platz im Sortiment finden. Ab Herbst nimmt das Unternehmen auch die lang vermissten Schuhe wieder ins Angebot auf. „Wir bieten jetzt ein unkonventionelles Sortiment mit einer größeren Bandbreite, das Spaß machen soll“, fasst Geschäftsführerin Carmen Münz zusammen.

Corona zündete neuen Funken

Die Idee für das neue Konzept keimte während der Corona-Pandemie auf. „Durch die Pandemie haben wir gesehen, dass es Zuhause auch mal wieder schön aussehen darf“, erzählt Münz. Es sei ein langer Traum gewesen, diese schönen Dinge in den Laden zu bringen. „Wir sind viel gereist und haben dadurch – und auch durch die Kunden, die uns so lange treu geblieben sind – viele neue Eindrücke gewinnen können, die wir jetzt in unserem Geschäft ausstellen können.“ Nachdem der Mietvertrag in der Krahnstraße auslief, fanden sie mit den Räumlichkeiten an der Bierstraße ihren neuen Standort. Das eingespielte Team aus Geschäftsführerin Carmen Münz, ihrer Mutter und Geschäftsgründerin Hanna Münz und ihrem Bruder Deff Münz freuen sich bereits sehr auf die Neueröffnung am 4. Juli.

Chantal Schweer
Chantal Schweer
Chantal Schweer ist seit dem Frühjahr 2022 im Team der Hasepost und unterstützt die Redaktion als Praktikantin.
 

aktuell in Osnabrück

Landschaftsverband fördert Digitalisierung kleiner Kultureinrichtungen in der Region mit 75.000 Euro

Digitalisierung kleiner Kultureinrichtungen im Fokus: LVO will zeitgemäßes Kulturangebot unterstützen. Der Landschaftsverband Osnabrücker Land e. V. (LVO) vergibt Zuschüsse...

Am Freitag wird in Osnabrück gegen sexualisierte Gewalt demonstriert

(Symbolbild) Demonstration / Foto: Stock Adobe / Halfpoint Das neugegründete Bündnis gegen sexualisierte Gewalt Osnabrück ruft am Freitag (12. August)...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen