Am Donnerstag, den 14.12.2017 startet mit ‚Die letzten Jedi‘ die von den Fans langersehnte Fortsetzung der bereits seit 1977 laufenden ‚Krieg der Sterne‘-Saga.

Passend zu diesem Filmstart lud die Filmpassage Osnabrück bereits am Mittwoch, den 13.12.2017 um 21:00 Uhr zu einem Double-Feature der Filme ‚Das Erwachen der Macht‘ und pünktlich um 00:01 Uhr dann zu der ersten Vorstellung von ‚Die letzten Jedi‘ in den ihren Kinosaal ‚High End‘ ein.

Hasepost war am Premierenabend vor Ort

Rund 100 begeisterte Star Wars-Fans konnten so den Film mit neuester Laserprojektionstechnik genießen. Darüber hinaus ist der Saal mit modernem 7.1.-Soundsystem ausgestattet und bietet auf acht ‚D-BOX-Motion-Seats‘ sogar die Möglichkeit, sich zum Geschehen auf der Leinwand mitzubewegen, um den Filmgenuss zu komplettieren.

Star Wars parallel in sieben Sälen

Daneben wurden noch in sechs weiteren Sälen Mitternachtspreviews angeboten: So gab es Vorstellungen in 3D, 2D und der Original Version in 3D. Dazu sorgten die ‚Storm Troopers‘, verkleidet als Akteure aus dem ‚Star Wars‘-Universum, den ganzen Abend für gute Unterhaltung und Stimmung unter den Gästen. Insgesamt ein fulminanter Auftakt zu einem spektakulären Kinoerlebnis.