Aktuell 🎧Neue Haltestellen: Auch in dieser Woche fährt Impfbus durch...

Neue Haltestellen: Auch in dieser Woche fährt Impfbus durch Osnabrück

-

Impfbus Osnabrück

Auch in dieser Woche hält der Impfbus wieder an vielen Stellen im Stadtgebiet, um Menschen ab zwölf Jahren eine Impfung gegen das Coronavirus anzubieten.

Zahlreiche Haltestellen in Osnabrück

Los geht es am Dienstag, 31. August, von 9 bis 13 Uhr im Stadtteil Voxtrup. Der Bus ist dann vor Edeka Kutsche, Meller Landstraße 4, zu finden. Anschließend fährt der Bus weiter zur Sparkasse im Stadtteil Haste, Bramstraße 109. Dort finden von 14 bis 18 Uhr Impfungen statt.

Weiter geht es am Mittwoch, 1. September, von 10 bis 13 Uhr auf dem Wochenmarkt an der Ebertallee im Stadtteil Schinkel. Von 14 bis 15 Uhr steht der Impfbus an der Bushaltestelle am Gretescher Turm 15, ehe er weiterfährt zu Edeka Kallmeyer und dem Netto-Marken-Discount in Lüstringen, wo er von 16 bis 19 Uhr in der Stichstraße Auf dem Gahren hält.

Vor der Osnabrücker Tafel in der Liebigstraße 36 ist der Bus am Donnerstag, 2. September, von 10 bis 13 Uhr zu finden. Von 14 bis 18 Uhr finden Impfungen vor Edeka Kutsche in Eversburg, Bürener Straße 8, statt.

Von 11 bis 13 Uhr steht der Bus am Freitag, 3. September, beim Wochenmarkt am Riedenbach. Weiter geht es von 14 bis 16 Uhr beim VfL Osnabrück an der Scharnhorststraße 50. Von 17 bis 20 Uhr steht der Bus vor Subway, Pagenstecherstraße 74.

Am Samstag, 4. September ist der Haltepunkt des Impfbusses von 12 bis 16 Uhr vor Hornbach in der Hannoverschen Straße 111. Der letzte Halt der Woche ist von 17 bis 20 Uhr an der Bushaltestelle Lortzingstraße in der Innenstadt.

Jeder kann sich impfen lassen

Im Impfbus können Personen ab zwölf Jahren ihre Erst- oder Zweitimpfung mit dem Impfstoff von Biontech, Volljährige darüber hinaus auch mit Moderna oder Johnson & Johnson bekommen. Minderjährige müssen in Begleitung einer erziehungsberechtigten Person kommen. Zweitimpfungen mit dem Impfstoff von Biontech sind bereits ab drei Wochen nach der Erstimpfung, jene mit Moderna ab vier Wochen nach der Erstimpfung möglich. So gibt es das Land Niedersachsen vor. Beim Impfstoff von Johnson & Johnson ist nur eine Impfung erforderlich.

Impfung auch im Impfzentrum möglich

Nicht nur im Impfbus, sondern auch im Impfzentrum in der Schlosswallhalle finden weiterhin Corona-Impfungen ohne Termin statt. Wer sich impfen lassen möchte, kann einfach montags bis freitags zwischen 9 und 13 Uhr sowie zwischen 15 und 19 Uhr und samstags zwischen 9 und 13 Uhr zum Impfzentrum kommen.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

HASEPOST: Uns findet man auch bei Instagram und TikTok

Die HASEPOST ist jetzt auch bei Instagram und TikTok aktiv Das volle Angebot der HASEPOST können unsere Leserinnen und Leser...

Westnetz GmbH erneuert Hochspannungsleitungen in Stadt und Landkreis Osnabrück

Am Ickerweg müssen die Bäume gefällt werden, um die neue 110kV-Hochspannungsleitung errichten zu können. Die Arbeiten führt der Verteilnetzbetreiber...




Seehofer traut Scholz das Kanzleramt zu

Foto: Scholz bei Stimmabgabe am 26.09.2021, über dts Berlin (dts) - Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) glaubt, dass Olaf Scholz...

Kommunale Spitzenverbände für mehr Kontrollen an Grenze zu Polen

Foto: Grenze Polen-Deutschland bei Frankfurt (Oder), über dts Berlin (dts) - Deutschlands kommunale Spitzenverbände fordern an der deutsch-polnischen Grenze...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen