Aktuell Neue Corona-Infektionen in der Region Osnabrück überwiegend im Stadtgebiet

Neue Corona-Infektionen in der Region Osnabrück überwiegend im Stadtgebiet

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN

Wie üblich zu Wochenbeginn verändert sich die Corona-Statistik am heutigen Montag, den 21. September 2020, nur geringfügig. Innerhalb der letzten 24 Stunden wurden zehn laborbestätigte Corona-Neuinfektionen in der Region Osnabrück gezählt – überwiegend im Stadtgebiet.

Zum Wochenbeginn meldet der gemeinsame Gesundheitsdienst für Stadt und Landkreis Osnabrück zehn Corona-Neuinfektionen; zwei davon im Landkreis und acht im Stadtgebiet Osnabrück. Damit erhöht sich die Anzahl der Personen, die aktuell mit dem neuartigen Virus infiziert sind, auf insgesamt 115. Sie verteilen sich nahezu gleichmäßig auf den Landkreis und die Stadt Osnabrück.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 21. September 2020. / Quelle: Landkreis Osnabrück.

Im Vergleich zum Vortag befinden sich 43 Bürger weniger in Quarantäne. Die Lage in regionalen Krankenhäusern bleibt unverändert. Es befinden sich weiterhin 17 Personen, die entweder laborbestätigt mit dem Coronavirus infiziert sind oder bei denen der Verdacht besteht, in krankenhäuslicher Behandlung; davon eine Person auf der Intensivstation. Bleibt die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis auf Vortagsniveau, erhöht sie sich im Stadtgebiet auf 28,6 (gestern: 24,9).

So sieht es in ihrer Region aus (Stand 21. September 2020):

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 21. September 2020. / Quelle: Landkreis Osnabrück.


Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Ohne uns wird’s still in Osnabrück: Initiator Thomas Schenk hofft auf starkes Interesse an Benefiz-CD

"Ich hoffe sehr, daß die Leute die CD auch kaufen. Denn was wir hier in Osnabrück machen, das ist...

Corona-Infektionszahlen steigen vor allem im Landkreis Osnabrück wieder an

Wir hatten uns in den vergangenen Tagen schon an fortlaufend gute Nachrichten zur Corona-Lage gewöhnt. Tatsächlich entspannt sich die...

Ex-Verfassungsrichter schlägt “Corona-Soli” vor

Foto: Solidaritätszuschlag, über dts Berlin (dts) - Der frühere Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier, hat einen Solidaritätszuschlag zur Tilgung...

Söder hält Debatte über Lockerungen für verfrüht

Foto: Fahrgäste mit Mund-Nasen-Schutz, über dts München (dts) - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hält die aktuelle Diskussion um...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen