Deutschland & die WeltNahles verspricht Neustart der SPD

Nahles verspricht Neustart der SPD

-


Foto: Andrea Nahles, über dts

Berlin (dts) – SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles, die am 22. April für den Parteivorsitz kandidiert, verspricht einen Neustart ihrer Partei. „Wir können wieder Tritt fassen. Gut regieren und die SPD neu aufstellen – das ist kein Widerspruch, wie manche meinen“, sagte Nahles dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (RND/Samstagausgaben).

„Wenn wir Zuversicht auch nach draußen erzeugen wollen, fängt das bei uns selbst an. Wir brauchen jetzt einen Neustart – und zwar im Vorwärtsgang.“ Nahles sagte, Erneuerung gehe auch als Regierungspartei: „Mit guter Teamarbeit kann uns das gelingen. Wir haben eine gute Regierungsmannschaft und werden jetzt auch das Profil der Partei wieder schärfen.“ Auf die Frage, ob sie bei ihrer Kandidatur zur Parteivorsitzenden auch eine Last spüren, sagte Nahles: „Ja, sicher. Es ist eine große Aufgabe.“ Dieses Amt übernehmen zu dürfen, sei eine große Ehre: „Und es ist natürlich auch eine beeindruckende Herausforderung.“ Die SPD brauche jetzt Zuversicht und Perspektive. „Viele an der Basis wollen glauben, dass es besser wird. Aber sie sind skeptisch“, sagte Nahles. Die Lösung könne nur sein, die Mitglieder einzubinden und nicht über ihre Köpfe hinweg zu entscheiden: „Wir müssen uns wieder Vertrauen erarbeiten. Ich weiß: Mit einem Fingerschnipp ist das nicht zu machen.“

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Kellerbrand in der Parkstraße, Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr im Einsatz

Rauch quoll am Montagnachmittag (08.08.2022) aus einem Mehrfamilienhaus in Osnabrück-Wüste. Ein Feuer war im Kellergeschoss ausgebrochen. Um kurz nach 15:00...

Club und Bar: Holy Poly fährt künftig mit zwei Konzepten an der Dammstraße auf

Das Holy Poly an der Dammstraße: Bald nicht nur Club, sondern auch noch Bar. / Foto: Schulte Techno und House...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen