Deutschland & die Welt Nahles-Kontrahentin Lange: Brauchen anderes System als Hartz IV

Nahles-Kontrahentin Lange: Brauchen anderes System als Hartz IV

-


Foto: SPD-Logo, über dts

Flensburg (dts) – Die Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange (SPD), die auf dem SPD-Parteitag bei der Wahl zum Parteivorsitz gegen Andrea Nahles antreten will, hat sich für dringende sozialpolitische Reformen ausgesprochen. “Die Umfragewerte schmerzen. Wir müssen unser Profil in Richtung Links verschärfen”, sagte sie am Montag in der “Bild”-Sendung “Die richtigen Fragen”.

Hartz IV müsse abgeschafft werden. “Wir brauchen ein anderes System, das Menschen Anreize schafft, statt sie zu bevormunden und zu gängeln”, sagte die ehemalige Polizistin. Von ihrer Partei forderte sie einen Willen zur Reform. Die Sanktionen gegen Russland bezeichnete Lange als falsch.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Novemberhilfen kommen nicht an: Gründer des OSNABLOC setzen auf Crowdfunding

Im März 2020 sollte eine neue Boulderhalle in Osnabrück eröffnet werden, das OSNABLOC. Dann kam der erste Lockdown, die...

Spieler des VfL Osnabrück wird zu Geldstrafe verurteilt und für zwei Spiele gesperrt

Nach seiner Roten Karte im Heimspiel gegen den FC Erzgebirge Aue wurde Luc Ihorst vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes...

Lob und Kritik für Brauns Schuldenbremsen-Vorstoß

Foto: Helge Braun, über dts Berlin (dts) - Der Vorstoß von Kanzleramtschef Helge Braun (CDU) zur Aussetzung der Schuldenbremse...

Datenschützer: “Massive Bußgeldgefahr” bei Datentransfer in die USA

Foto: Tastatur, über dts Stuttgart (dts) - Baden-Württembergs Datenschutzbeauftragter Stefan Brink sieht deutsche Firmen, die personenbezogene Daten in die...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen