Osnabrück 🎧Nächster Wechsel bei den Grünen im Stadtrat: Loreto Bieritz...

Nächster Wechsel bei den Grünen im Stadtrat: Loreto Bieritz ersetzt Dr. Michael Kopatz

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Oberbürgermeisterin Katharina Pötter begrüßt Loreto Bieritz per Handschlag im Stadtrat. / Foto: Guss

Bereits in der letzten Sitzung des Stadtrats vor der Sommerpause gab es einen Wechsel innerhalb der Grünen-Ratsfraktion, direkt nach der Auszeit folgt der nächste: Dr. Michael Kopatz ist zum Klima-Dezernenten in Marburg gewählt worden und verlässt den Stadtrat. Für ihn rückt Loreta Bieritz nach.

„Wir freuen uns sehr für Michael Kopatz, dass er für seine Herzensthemen Klimaschutz und Verkehrswende künftig an entscheidender Stelle in Marburg wirken wird“, kommentiert Volker Bajus, Fraktionsvorsitzender der Grünen in Osnabrück. Andererseits sei es für die Partei „ein großer Verlust, denn wir verlieren mit ihm einen engagierten Kämpfer für grüne Anliegen.“

Bieritz ein bekanntes Gesicht bei den Grünen

Kopatz saß sechs Jahre für die Grünen im Gremium. An seine Stelle tritt mit Beschluss aus der heutigen Ratssitzung (27. September) Loreta Bieritz, die von der Wahlliste in Wahlbezirk 6 nachrückt. Bieritz kann bereits auf ein langjähriges kommunalpolitisches Engagement bei den Osnabrücker Grünen zurückblicken. Zwischen 2014 und 2020 war die 49-jährige Mitglied im Parteivorstand, seit 2018 führte sie den Grünen Kreisverband als Co-Vorsitzende.

Oberbürgermeisterin Katharina Pötter begrüßte das neue Gesicht im Rat obligatorisch per Handschlag. Bereits im Juli hatte es einen Wechsel bei den Grünen gegeben. Kurz vor der Sommerpause ersetzte Sarah Schaer ihre Parteikollegin Lotta Koch.



Maurice Guss
Maurice Guss
Maurice Guss ist seit dem Herbst 2019, erst als Praktikant und inzwischen als fester Mitarbeiter, für die Redaktion der HASEPOST unterwegs.
 

aktuell in Osnabrück

Versuchter Mord auf der A30: Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

(Symbolbild) Polizeiwagen auf der Autobahn Am Sonntag, den 25. September 2022, wurden mehrere faustgroße Steine auf der A30 (Höhe der...

Es geht weiter: Zweiter Bauabschnitt für die Erschließungsstraße am Wohn- und Wissenschaftspark beginnt

Am 5. Dezember geht es hier weiter. / Foto: Schulte Seit April geht es beim Bau der Erschließungsstraße am Wohn-...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen