Start Aktuell Nachts, wenn die Fräse in den Osnabrücker Asphalt eindringt...

Nachts, wenn die Fräse in den Osnabrücker Asphalt eindringt…

-



Im Bereich Vitihof wurden in der vergangenen Nacht neue Gullis eingesetzt. Für die Anwohner eine kurzzeitige Lärmbelastung – für den fliessenden Verkehr am Tage eine ordentliche Entlastung.

An den Straßenkreuzungen Hasemauer/Klingensberg sowie Hasemauer/Vitihof rückten in der Nacht auf den 20. November Baufahrzeuge an, um dort Kanalabflüsse zu sanieren. Durch die Belastung des Kraftfahrzeugverkehrs waren diese abgesackt und mussten deshalb erneuert werden.

Spezialfräse holt komplette Gullis aus der Straßendecke


Mit einem Bagger mit Spezialfräse wurden alte Gullis ausgefräst, bevor neue Abflüsse eingesetzt und die Stellen nachgeteert werden konnten.
„Die Arbeiten sollten weitestgehend in dieser Nacht fertig werden, jedoch könnten in den kommenden noch Restarbeiten anstehen“, erklärte uns ein Mitarbeiter der Baufirma. Dennoch ist wohl mit keinen Einschränkungen im Verkehr zu rechnen, da die Maßnahmen in den Stunden durchgeführt werden, in denen kaum Fahrzeuge unterwegs sind.

Stadtwerke wollen Rückstaus am Tag vermeiden

Auf Nachfrage unserer Redaktion ergänzt Stadtwerke-Sprecherin Nicole Seifert: „Die Sanierung bzw. der Austausch der Kanalschächte gehört zu unseren Tätigkeiten im Rahmen des Kanalbetriebs. Die Schächte liegen oftmals in der Fahrbahnmitte. Beim täglichen Verkaufsaufkommen gerade im Bereich Hasemauer/Vitihof würden auch kurzzeitige Sperrungen höchst wahrscheinlich zu einen hohen Rückstau führen. Deshalb  führen wir diese Arbeiten bevorzugt nachts aus, um so die Beeinträchtigungen für den Verkehr möglichst gering zu halten.“

 

Heiko Westermann
Heiko Westermann fotografiert und schreibt für die HASEPOST. Er berichtet oft aktuell von Polizei- und Feuerwehreinsätzen im Großraum Osnabrück. Artikel von ihm erscheinen auch beim Studierenden-Portal Studentenleben-OS.de

3 KOMMENTARE

Comments are closed.



Lesenswert

Lufthansa-Chef verteidigt neues Vielfliegerprogramm

Foto: Lufthansa-Maschinen am Flughafen, über dts Köln (dts) - Der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Lufthansa, Carsten Spohr, hat den gerade angekündigten Umbau des Vielfliegerprogrammes der...

Industrie steigert Investitionen um 7,5 Prozent

Foto: Stahlproduktion, über dts Wiesbaden (dts) - Im Jahr 2018 haben die deutschen Industrieunternehmen mit 20 und mehr Beschäftigten 68,4 Milliarden Euro in Sachanlagen...

Mietpreisanstieg: Trittin bezeichnet Enteignung als mögliches Mittel

Foto: Mietwohnungen, über dts Berlin (dts) - In der Debatte um steigende Mietpreise in deutschen Großstädten hat der Grünen-Bundestagsabgeordnete Jürgen Trittin Enteignungen als ein...

Contact to Listing Owner

Captcha Code