Osnabrück Nach wilder Flucht vor Polizei: Nach der U-Haft drohen...

Nach wilder Flucht vor Polizei: Nach der U-Haft drohen mindestens zwei Jahre Haft

-

Der nach einer wilden Verfolgungsjagd von Bad Iburg über das Lotter Kreuz bis an die holländische Grenze wurde der Fluchtfahrer gefasst, HASEPOST berichtete.

Die heutige Vorführung des Beschuldigten beim zuständigen Haftrichter endete mit der Anordnung der Untersuchungshaft. Dem wohnsitzlosen Trunkenheitsfahrer, gegen den ein Haftbefehl vorlag, werden unter anderem Straftaten wegen Freiheitsberaubung, Tätlicher Angriff auf Vollstreckungsbeamte, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Trunkenheit im Verkehr und gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr vorgeworfen.

Noch dazu war noch eine Restfreiheitsstrafe wegen Köperverletzung und Fahren ohne Fahrerlaubnis offen. Die Strafandrohung dürfte, so die Pressestelle der Polizei, in diesem Fall nicht unter 2 Jahren liegen.

[the_ad_group id="110533"]

[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Osnabrücker Landtagsabgeordneter Volker Bajus: „Plötzliche Ansage des Landes bremst Impfkampagne in der Region aus“

Das niedersächsische Sozialministerium hat die Impfzentren angewiesen, die Erstimpfungen mit Biontech/Pfizer und Moderna Vakzimen die nächsten Wochen auszusetzen. Dazu...

Nadel & Faden 2021 im September abgesagt — Termin für 2022 steht bereits fest

Die Messe Nadel & Faden, die vom 10. bis 12. September 2021 stattfinden sollte, wird aufgrund der zu erwartenden...




Infratest: Grüne verlieren, bleiben aber vor CDU/CSU

Foto: Annalena Baerbock, über dts Berlin (dts) - Die Grünen verlieren in der von Infratest gemessenen Wahlabsicht einen Prozentpunkt,...

US-Börsen lassen kräftig nach – Inflation höher als erwartet

Foto: Wallstreet in New York, über dts New York (dts) - Die US-Börsen haben am Mittwoch deutlich nachgelassen. Zu...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen