Aktuell 🎧Nach vier Wochen in der Osnabrücker Altstadt geht's für...

Nach vier Wochen in der Osnabrücker Altstadt geht’s für Bullfrog-Vintage zurück in die Meller Straße

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Der jetzige Standort von Bullfrog-Vintage in der Krahnstraße. / Foto: Bullfrog-Vintage

Vier Wochen lang war der Bullfrog-Vintage-Store in Zusammenarbeit mit dem Osnabrücker Pop-Up-Quartier in der Krahnstraße ansässig. Jetzt zieht der Klamottenladen zurück in die Meller Straße 30 und wird dort am 3. November wiedereröffnet.

Für den Laden war das Pop-Up-Konzept ein voller Erfolg. „Der Standort in der Krahnstraße, den wir durch das Pop-Up-Quartier ermöglicht bekommen haben, ist natürlich optimal gewesen“, erklärt Storeleiter Matteo Thate. Besonders die Laufkundschaft sei deutlich mehr als am regulären Standort gewesen.

Einen Teil davon erhofft sich der 19-jährige Osnabrücker, der den Laden gemeinsam mit seinem Vater führt, auch in Meller Straße 30 anzutreffen, wenn dort am Donnertsag (3. November) die Wiedereröffnung in den alten Räumlichkeiten stattfindet. Thate selbst wird die Storeleitung demnächst zumindest zwischenzeitlich abgeben – für den frischen Abiturienten geht es auf Weltreise.

Neben dem Ladenbetrieb veranstaltet Bullfrog-Vintage regelmäßig Vintage-Kilo-Verkäufe in der Skatehall. Die Kleidung stammt dabei aus dem Großhandel von Matteos Vater Christian Thate. Die dort händisch ausgewählten Teile gibt es dann im Store oder den Kilo-Verkäufen zu erweben. Seit mehreren Jahrzehnten rettet Bullfrog-Vintage so monatlich Tonnen von Second Hand-Ware vor dem Müll.

Jan-Luca Köster
Jan-Luca Köster
Jan-Luca Köster ist seit dem Spätsommer 2022 im Team der Hasepost und unterstützt die Redaktion als Praktikant.

aktuell in Osnabrück

Aus der Garage in den Einzelhandel: Tasche51 in der Johannisstraße

2005 baute Christian Wippermann aus Osnabrück seinen Onlinehandel „Tasche51“ auf. Über die Jahre hinweg wurde das Sortiment immer größer:...

Tresor und Bargeld im Auto: Polizei fasst drei Kita-Diebe

Am frühen Mittwochmorgen sind Polizeibeamten bei einer Fahrzeugkontrolle am "Kurt-Schumacher-Damm" drei Diebe ins Netz gegangen. Gegen 04:00 Uhr kontrollierten die Beamten...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen