Deutschland & die Welt Mohrenstraße in Berlin soll umbenannt werden

Mohrenstraße in Berlin soll umbenannt werden

-


Foto: Mohrenstraße, über dts

Berlin (dts) – Die Berliner Mohrenstraße im Stadtteil Mitte soll umbenannt werden. Das beschloss die Bezirksverordnetenversammlung Mitte mehrheitlich. „Auch die BVV Mitte schließt sich der Zivilgesellschaft an und fordert das Bezirksamt Mitte Berlin auf, den Prozess der Umbenennung der M*straße unverzüglich einzuleiten. Neuer Name soll Anton-Wilhelm-Amo-Straße werden. Ein Meilenstein“, schrieb die SPD-Fraktion Berlin Mitte auf Twitter.

Anton Wilhelm Amo war der erste bekannte Philosoph und Rechtswissenschaftler afrikanischer Herkunft in Deutschland. Er studierte im 18. Jahrhundert unter anderem an den Universitäten von Helmstedt, Halle und Wittenberg.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Polizei Osnabrück warnt vor Taschendieben in der Innenstadt

Seit einigen Wochen registriert die Polizei wieder mehr Taschendiebstähle in der Osnabrücker Innenstadt. Schwerpunkte sind die Fußgängerzone und die...

Ministerpräsident Stephan Weil wandert durch das Osnabrücker Land

Landrätin Anna Kebschull, der Landtagsabgeordnete Guido Pott und Ministerpräsident Stephan Weil unterwegs auf dem Hünenweg. / Foto: Büro Guido...




SPD und Grüne streiten um sozialverträglichen Klimaschutz

Foto: Benzinpreis-Anzeigetafel, über dts Berlin (dts) - Nachdem die Programme der Parteien auf dem Tisch liegen, ist zwischen SPD...

DAX tastet sich wieder an Rekordstände – Chemiekonzerne vorne

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Am Dienstag hat der DAX zugelegt und sich wieder an das...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen