Aktuell 🎧Mit Spanngurt und Fahrzeug: Zigarettenautomat am Pappelweg verschleppt

Mit Spanngurt und Fahrzeug: Zigarettenautomat am Pappelweg verschleppt

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

(Symbolbild) Zigarettenautomat

Zwischen Freitagabend (8. Juli) 18 Uhr und Dienstagmittag (12. Juli) 11:40 Uhr machten sich Unbekannte an einem Zigarettenautomaten zu schaffen. Kurzerhand landete er vom Pappelweg in der Straße „Zum Hüggel“.

Ein Spaziergänger wurde am Dienstag auf den Automaten aufmerksam, der am Ende der Straße „Zum Hüggel“ am Wegesrand des Wanderparkplatzes lag. Umgehend informierte er die Polizei.

Mit Fahrzeug aus dem Boden gerissen

Diese konnten herausfinden, dass der ursprüngliche Standort des Zigarettenautomaten am Pappelweg, Ecke Hellener Weg war. Nach ersten Erkenntnissen ist davon auszugehen, dass die Täter den Automaten vermutlich mit einem Spanngurt und einem Fahrzeug aus dem Boden rissen und ihn anschließend zu dem etwa einen Kilometer weit entfernten Parkplatz brachten. Da sie den Automaten allerdings nicht öffnen konnten, entsorgten sie ihn im Gebüsch.

Hinweise auf die Tat, Täter oder das Fahrzeug werden unter 05401/879500 entgegen genommen.

Pressestelle Polizei
Pressestelle Polizeihttp://www.pi-os.polizei-nds.de/dienstsstellen/polizeiinspektion_osnabrueck/
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Sneak-Preview in der Hall of Fame: Lohnt sich „Final Cut of the Dead“?

Montag ist ein ganz besonderer Kinotag in Osnabrück: Die Sneak-Preview in der Hall of Fame, präsentiert von der HASEPOST....

Noch viel Luft und Potenzial nach oben: Private Reinigungsinitiative bleibt auch 2023 am Neumarkt aktiv

Im Juni vergangenen Jahres nahm sich eine private Initiative unter dem Namen Best Place Advertising (BPA) der Situation am...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen