Osnabrück Mit Gras im Koffer zum Weihnachtsmarkt - Osnabrücker Zoll...

Mit Gras im Koffer zum Weihnachtsmarkt – Osnabrücker Zoll schnappt Drogenschmuggler bei Zugkontrolle

-




300 Gramm Marihuana und 12 Ecstasy-Tabletten im Wert von rund 3.000 Euro entdeckten Osnabrücker Zöllner am Nachmittag des 10. Dezember 2019 im Zug aus den Niederlanden bei einer Einreisekontrolle im Bahnhof von Bad Bentheim.

Ein 28-jähriger Reisender wurde bei einer Einreisekontrolle von Beamten des Osnabrücker Zolls in Bad Bentheim nach seinem Reiseziel befragt. Er gab an, aus Deventer (Niederlande) zu kommen und nun auf dem Weg zu seiner Arbeitsstelle auf dem Weihnachtsmarkt in Berlin zu sein. Die Frage nach mitgeführten Waffen, Betäubungsmitteln oder Bargeld verneinte er.

Marihuana und Ecstasy Tabletten konfisziert

Zwei Sitzplätze vor dem Mann lag ein schwarzer Koffer in der Gepäckablage, der zunächst keinem Reisenden zugeordnet werden konnte. Beim Öffnen dieses Koffers kam ein mit Klebeband umwickeltes Paket mit Marihuana und Ecstasy-Tabletten zum Vorschein. Die Ermittler entschlossen sich zu einer Intensivkontrolle des 28-Jährigen. Bei der Durchsicht seiner Jacke fanden die Zöllner 7 Klemmtütchen mit Marihuana in der Innentasche. Aufgrund von intensiven Recherchen und Befragungen konnte der Koffer schließlich dem Reisenden zugeordnet werden.


Strafverfahren wird eingeleitet

Insgesamt beschlagnahmten die Ermittler 300 Gramm Marihuana und zwölf Ecstasy-Tabletten. Wegen Verdachts der unerlaubten Einfuhr von Betäubungsmitteln leiteten die Beamten gegen den Mann aus Deventer ein Strafverfahren ein.


Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

 

aktuell in Osnabrück

Erste Mobilitätsstationen in Haste und in Düstrup sollen Busverkehr mit anderen Verkehrsmitteln vernetzen

"Umsteigen" war das zentrale Wort bei der Präsentation von Osnabrücks beiden ersten Mobilitätsstationen, von denen die Installation in Haste...

Osnabrücker LMIS AG spendet an Hospiz

Am 20. Januar übergab das IT-Unternehmens LMIS AG eine Spende in Höhe von 1180 Euro an das Osnabrücker Hospiz....

Entwicklungsminister: Situation von Flüchtlingen in Libyen verbessern

Foto: Libyen, über dts Berlin (dts) - Nach der Berliner Libyen-Konferenz hat Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) eine Initiative der...

Thüringen: Mohring pocht auf Verschiebung von Ministerpräsidenten-Wahl

Foto: Thüringer Landtag, über dts Erfurt (dts) - Der Thüringer CDU-Chef Mike Mohring dringt auf eine Verschiebung der Ministerpräsidenten-Wahl...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code