Deutschland & die WeltMit einem Onlineshop als Unternehmer durchstarten – das ist...

Mit einem Onlineshop als Unternehmer durchstarten – das ist wichtig

-

Immer mehr Deutsche kaufen online ein und es ist daher nur logisch, dass auch die Anzahl an Onlineshops zunimmt. Mittlerweile gibt es kaum noch einen Bereich, der nicht von diversen Onlinehändlern abgedeckt wird. Das bedeutet jedoch nicht, dass Start-ups vom dem Geschäftsmodell nicht mehr profitieren können. Wer als Unternehmer mit einem Onlineshop durchstarten möchte, kann das nach wie vor tun. Allerdings ist es gerade jetzt – wo die Konkurrenz immer stärker wird – wichtiger denn je, auf ein paar grundlegende Dinge zu achten. Einige Faktoren, die von Relevanz sind, möchten wir in diesem Artikel behandeln.

Effizienz bei Lagerung und Versand

Bei einem Onlineshop gibt es unterschiedliche Aufgaben, die übernommen werden müssen und dazu gehören auch Lagerung sowie Versand. Theoretisch ist es möglich, beides von einem externen Dienstleister durchführen zu lassen, aber im Endeffekt schmälert das die Gewinnmarge beim Verkauf eines Produkts. Diese Lösung ist also nicht immer die optimale Wahl und es ist gegebenenfalls besser, sich selbst um beides zu kümmern, da das in puncto Effizienz von Vorteil sein kann. Wer einen Lagerraum mieten möchte, sollte einen Dienstleister für Selfstorage beauftragen. Die monatlichen Kosten müssen dabei nicht einmal 20 Euro übersteigen, wenngleich der verfügbare Platz in solchen Fällen beschränkt ist. Das Betreiben eines größeren Onlineshops benötigt also deutlich mehr Lagerraum, aber trotzdem kann Selfstorage eine Lösung sein. Zumal im Regelfall die Möglichkeit besteht, jederzeit auf die gelagerten Produkte zurückzugreifen. Das macht die Verwaltung um einiges einfacher.

Wahl der richtigen Produkte

Weder effiziente Lagerungs- und Versandprozesse noch Werbekampagnen reichen aus, wenn die Produkte für den Onlineshop schlecht gewählt wurden. Angesichts der starken Konkurrenz ist es heutzutage nicht mehr möglich, einfach irgendwelche Waren in seinem Onlineshop zu vertreiben und auf das Beste zu hoffen. Angehende Unternehmer müssen sich daher gut überlegen, wie das Waren-Portfolio aussehen soll. Die Produkte sollten am besten nicht zu stark umkämpft sein, aber dennoch eine gewisse Nachfrage und hohe Marge aufweisen. Solche Waren zu finden, ist zugegebenermaßen nicht einfach. Außerdem sollten Sie bereit sein, Zeit in die Recherche zu investieren. Der Aufwand ist also nicht ohne, aber er kann sich lohnen und der Aufbau eines Onlineshops sollte ohnehin nicht auf gut Glück erfolgen. Ein gutes Konzept mit den richtigen Produkten gehört schließlich dazu.

Startkapital als Basis

Einen Onlineshop aufzubauen, ist selbst ohne Geschäftsmodelle wie das Dropshipping nicht mehr mit so hohen Kosten verbunden, wie es noch vor einigen Jahren der Fall war. Unter anderem das Programmieren eines Shopsystems ist nicht erforderlich, da es hierfür eine Reihe von Alternativen gibt. Das gilt auch für die Auswahl an Produkten, denn hierfür stehen keineswegs nur Händler aus Deutschland zur Auswahl. Durch Plattformen wie beispielsweise AliExpress können Start-ups ihren Onlineshop mit Waren aus China bestücken, was weit günstiger ist, als vergleichbare Produkte aus Deutschland zu kaufen. Trotzdem heißt das nicht, dass Startkapital fehlen darf. Zumindest einige Tausend Euro sind erforderlich, wenn Sie mit dem Geschäftsmodell Erfolg haben möchten. Das mag zwar nach viel klingen, ist im Grunde aber ganz normal, wenn es um den Aufbau eines seriösen Business geht.

Redaktion Hasepost
Dieser Artikel entstand innerhalb der Redaktion und ist deshalb keinem Redakteur direkt zuzuordnen. Sofern externes Material genutzt wurde (bspw. aus Pressemeldungen oder von Dritten), finden Sie eine Quellenangabe unterhalb des Artikels.

aktuell in Osnabrück

Ausbildungsjahr 2021: Zahl begonnener Ausbildungen in der Region Osnabrück auf Vorjahresniveau

Azubi auf de Baustelle. / Foto: IG BAU Im IHK-Bezirk Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim liegt die Zahl der begonnenen Berufsausbildungen auf dem...

Tage der offenen Tür im Osnabrücker Haus der Jugend in den Zeugnisferien

Das Haus der Jugend Am 31. Januar und 1. Februar ist Tag der offenen Tür im Haus der Jugend! Junge...




Berichte: Opfer erliegt nach Amoklauf in Heidelberg Verletzungen

Foto: Polizeiauto (Archiv), über dts Heidelberg (dts) - Nach dem Amoklauf in Heidelberg ist laut Medienberichten ein Opfer im...

Länderfinanzausgleich verteilt 17 Milliarden Euro um

Foto: Finanzministerium, über dts Berlin (dts) - Über den Länderfinanzausgleich wurden 2021 17,1 Milliarden Euro umverteilt, 2020 waren es...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen