Deutschland & die Welt Mindestbußgeld für Maskenverweigerer kommt - Sachsen-Anhalt schert aus

Mindestbußgeld für Maskenverweigerer kommt – Sachsen-Anhalt schert aus

-

Berlin (dts) – Bund und Länder haben sich auf die Einführung eines bundesweiten Mindestbußgelds für Verstöße gegen die Maskenpflicht in Höhe von 50 Euro verständigt. Lediglich Sachsen-Anhalt werde den Beschluss nicht umsetzen, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Donnerstagnachmittag nach einer Schaltkonferenz mit den Regierungschefs der Bundesländer. Die dts sendet in Kürze weitere Informationen.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Warnung vor Diebstählen von Navigationstechnik aus Landmaschinen in der Region Osnabrück

Die Polizei Osnabrück warnt vor Diebstählen von Navigationstechnik aus Landmaschinen in der Region. Ziel der Täter sind Technikbauteile, die...

Naturschutz bei jungen Menschen hoch in Kurs — NAJU Niedersachsen verzeichnet Boom an Gruppen und Mitgliedern

Das Thema Naturschutz scheint bei jungen Menschen hoch im Kurs zu stehen. Die Naturschutzjugend NAJU Niedersachsen verzeichnet einen Boom...




Indische „Delta“-Mutation legt in Deutschland zu

Foto: Corona-Teststelle, über dts Berlin (dts) - Die indische "Delta"-Corona-Mutation (B1617-2) hat ihren Anteil in Deutschland deutlich erhöht. Laut...

Linken-Chefin verlangt Einmischung von Lindner in Thüringen

Foto: Christian Lindner, über dts Erfurt (dts) - Linken-Chefin Susanne Hennig-Wellsow drängt FDP-Chef Christian Lindner, sich in die Neuwahl...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen