Deutschland & die Welt Merz: Weihnachten mit der Familie "geht den Staat nichts...

Merz: Weihnachten mit der Familie “geht den Staat nichts an”

-


Foto: Weihnachtsschmuck, über dts

Berlin (dts) – Der Kandidat für den CDU-Vorsitz Friedrich Merz hat Bund und Länder eindringlich davor gewarnt, die Corona-bedingten Restriktionen über Weihnachten aufrechtzuerhalten. “Man kann doch wohl Mitte November schon sagen, dass Weihnachten in den Familien stattfinden kann”, sagte er dem “Tagesspiegel” (Sonntagausgabe). Das sollte nicht in Frage gestellt werden, so Merz.

“Ich persönlich sage: Es geht den Staat auch nichts an, wie ich mit meiner Familie Weihnachten feiere.” Er mahnte eine längerfristige Strategie an – skeptisch zeigte er sich wegen der Menschenansammlungen was Silvesterpartys angeht. “Auch was den Jahreswechsel betrifft, kann man doch jetzt auch einmal schon einen Ausblick geben: Silvesterpartys können wohl nicht stattfinden. Auch das könnte man Mitte November schon einmal sagen, so viel wird sich bis Ende des Jahres nicht ändern.” Er würde sich Staatsbürger dieses Landes “ein bisschen mehr Horizont in der zeitlichen Planung” wünschen.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Lazio Rom landet mit XXL-Privatjet für Spiel gegen Dortmund am Flughafen FMO

Spätestens ab 23 Uhr ist das Ruhrgebiet, eine der bedeutendsten Metropolregionen der Welt, vom internationalen Luftverkehr abgeschnitten, dann schaltet...

Innenstadtverkehr soll in Osnabrück mit Sensoren und Computerunterstützung flüssig gehalten werden

"Wo stockt der Verkehr aktuell in der Hasestadt?" Vor allem aber auch: "Wo wird es sich voraussichtlich in einer...

Flixbus nimmt Betrieb vorübergehend wieder auf

Foto: Flixbus, über dts Berlin (dts) - Der Fernbusanbieter Flixbus will seinen Betrieb vorübergehend wieder aufnehmen. Ab sofort könne...

Haushalte geben etwas mehr für Post und Telekommunikation aus

Foto: Dosen für Kabel und Telefon, über dts Wiesbaden (dts) - Die privaten Haushalte in Deutschland haben im Jahr...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen