Deutschland & die Welt Merz: Datenschutz wird über Gesundheitsschutz gestellt

Merz: Datenschutz wird über Gesundheitsschutz gestellt

-


Foto: Corona-Warn-App mit Risikobegegnung, über dts

Berlin (dts) – Der unterlegene CDU-Vorsitzkandidat Friedrich Merz hat die Haltung der Bundesregierung zum Datenschutz in der Pandemie kritisiert. „Inzwischen sind fast alle Grundrechte eingeschränkt worden. Nur der Datenschutz ist die heilige Kuh und offenbar sogar wichtiger als Gesundheitsschutz, dem alles andere untergeordnet wird“, schrieb er am Samstagnachmittag auf Twitter.

Die Bevölkerung sei da längst viel weiter, sie nutze zum Beispiel die Luca-App. „Spätestens nach der ersten Welle hätte sich die Regierung die Frage stellen müssen: Was könnten wir daraus lernen? Passiert ist aber nichts, stattdessen geht es weiterhin nur um immer neue Lockdowns und noch längeres Einsperren der Bürger“, kritisierte Merz. Datenschützer hatten zuletzt mangelnde Regelungen zur digitalen Kontaktdatenerfassung beklagt.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

SPD-Fraktion in Osnabrück begrüßt Initiative „Osnabrück lernt schwimmen“

Die Stadtwerke Osnabrück wollen gemeinsam mit dem DLRG, Stadtsportbund und Osnabrücker Schwimmvereinen insgesamt 750 Kindern in den Sommerferien das...

Autokino in Osnabrück geht in die zweite Runde: Tickets im Vorverkauf erhältlich

Auf dem Gelände der Halle Gartlage startet am 11. Juni 2021 das zweite Autokino der Stadt Osnabrück. Auf einer...




Lukas Kwasniok wird neuer Cheftrainer beim SC Paderborn

Foto: Fußbälle, über dts Paderborn (dts) - Der Fußball-Zweitligist SC Paderborn hat Lukas Kwasniok als neuen Cheftrainer für die...

Brandenburgs Wirtschaftsminister verteidigt Lockerungen

Foto: Corona-Hinweis, über dts Potsdam (dts) - Brandenburgs Wirtschaftsminister Jörg Steinbach (SPD) hat die schrittweisen Corona-Lockerungen zu Pfingsten verteidigt....

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen