Deutschland & die WeltMerkel und Hollande besuchen Anschlagsort am Breitscheidplatz

Merkel und Hollande besuchen Anschlagsort am Breitscheidplatz

-


Foto: Breitscheidplatz nach Anschlag auf Weihnachtsmarkt, über dts

Berlin (dts) – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der französische Staatspräsident François Hollande werden am Freitagnachmittag nach einem gemeinsamen Mittagessen zum Breitscheidplatz fahren, um der Opfer des Anschlags vom 19. Dezember 2016 zu gedenken. Das teilte die Bundesregierung am Freitagmittag mit. Bei dem Anschlag, bei dem der Attentäter Anis Amri mit einem Lkw auf dem Weihnachtsmarkt vor der Berliner Gedächtniskirche in eine Menschenmenge gerast war, starben zwölf Menschen.

Merkel und Hollande wollen sich bei dem Arbeitsmittagessen unter anderem über die Zukunft der Europäischen Union austauschen. Konkret geht es um die Vorbereitung der EU-Gipfel am 3. Februar auf Malta und Ende März in Rom. „Wir brauchen ein deutliches gemeinsames Bekenntnis zur Europäischen Union“, sagte Merkel vor dem gemeinsamen Mittagessen in Berlin.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Die nächsten Impfaktionen des mobilen Impfteams in Osnabrück

Corona-Impfung (Symbolbild) Das mobile Impfteam führt in der kommende Woche folgende Impfaktionen durch: Sonntag, 17. Oktober, 10 bis 16 Uhr: Evakuierungszentrum...

AfD erstmals im Stadtrat vertreten – Was erwartet Osnabrück?

Die Alternative für Deutschland (AfD) ist in Osnabrück schwach wie kaum woanders in ganz Deutschland – und wird dennoch...




Energie-Gewerkschaft will Winterhilfe für Millionen Haushalte

Foto: Eiszapfen an einer Regenrinne, über dts Berlin (dts) - Wegen gestiegener Energiepreise fordert der Chef der Gewerkschaft IG...

FDP-Generalsekretär weist Kritik an Finanzierungsplänen zurück

Foto: Nach den Sondierungen von SPD, Grünen und FDP am 07.10.2021, über dts Berlin (dts) - FDP-Generalsekretär Volker Wissing...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen