Deutschland & die WeltMerkel drückt südkoreanischem Präsidenten Solidarität aus

Merkel drückt südkoreanischem Präsidenten Solidarität aus

-


Foto: Angela Merkel, über dts

Berlin (dts) – Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am Montagnachmittag mit dem südkoreanischen Präsidenten Moon Jae-in telefoniert: „Nach dem Test einer Wasserstoffbombe durch Nordkorea am Wochenende drückte die Bundeskanzlerin dem Präsidenten und dem südkoreanischen Volk ihre Solidarität aus“, teilte Regierungssprecher Steffen Seibert nach dem Gespräch mit. Als unmittelbarer Nachbar sei Südkorea von Nordkoreas „Eskalationsstrategie“ besonders bedroht. Mit dieser erneuten Provokation durch das Regime in Pjöngjang sei „eine neue Dimension des Konflikts“ erreicht.

Merkel und Moon sprachen sich für verschärfte Sanktionen gegen Nordkorea aus. Gemeinsames Ziel sei es, eine militärische Eskalation zu vermeiden und eine friedliche Lösung des Konflikts zu ermöglichen. Am Wochenende hatte Nordkorea nach eigenen Angaben eine Wasserstoffbombe getestet, die noch stärker sein könnte als herkömmliche Atombomben.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Freies Impfen mit Biontech und Moderna am Sonntag in Osnabrück Voxtrup

Erneute Impfaktion mit Moderna und Biontech am Sonntag in Voxtrup. Freiwillige Spenden für Strassenhunde im Osnabrücker Land. An diesem Sonntag...

Coronaprotest und Fahrraddemo sorgten für Verkehrschaos in Osnabrück

"Erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen", aber einen ansonsten ruhigen Verlauf attestiert die Polizeiinspektion Osnabrück der neuerlichen Corona-Demonstration, die am Samstag vom Schlossgarten...




RKI meldet 63393 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 840,3

Foto: Werbung der Bundesregierung in Coronakrise, über dts Berlin (dts) - Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Montagmorgen vorläufig...

Saarland-MP Hans will Energiekunden vor Billiganbietern schützen

Foto: Tobias Hans, über dts Saarbrücken (dts) - Angesichts explodierender Energiepreise fordert der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) zügig...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen