Landkreis Osnabrück Melle: Frau vertreibt Exhibitionisten mit Handy

Melle: Frau vertreibt Exhibitionisten mit Handy

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN

Ein Exhibitionist belästigte eine Frau am Meller Wellenbad. Die 39-Jährige konnte ihn mit ihrem Handy vertreiben. Die Polizei bittet um Hinweise. 

Am Mittwochmittag (18. November) trieb ein Exhibitionist am Wellenbad sein Unwesen. Der Unbekannte stand gegen 12.30 Uhr in einem Gebüsch im Bereich der Zuwegung zum Schwimmbad und zeigte sich einer vorbeigehenden 39-Jährigen in schamverletzender Weise. Als das Opfer daraufhin ihr Handy zückte, um ein Foto vom Täter zu machen, zog der seine Hose hoch und lief in unbekannte Richtung davon. Der Exhibitionist war etwa 30 Jahre alt, circa 170cm groß und schlank. Zur Tatzeit trug der Mann eine graue Kopfbedeckung, eine sportliche graue Strickjacke, eine schwarze Hose sowie Sportschuhe. Wer Hinweise in der Sache geben kann, meldet sich bitte bei der Meller Polizei unter 05422/920600.


Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Lazio Rom landet mit XXL-Privatjet für Spiel gegen Dortmund am Flughafen FMO

Spätestens ab 23 Uhr ist das Ruhrgebiet, eine der bedeutendsten Metropolregionen der Welt, vom internationalen Luftverkehr abgeschnitten, dann schaltet...

Innenstadtverkehr soll in Osnabrück mit Sensoren und Computerunterstützung flüssig gehalten werden

"Wo stockt der Verkehr aktuell in der Hasestadt?" Vor allem aber auch: "Wo wird es sich voraussichtlich in einer...

Thüringer Verfassungsschutz: “Querdenken” möglicher Verdachtsfall

Foto: Demo von Corona-Skeptikern am 29.08.2020, über dts Erfurt (dts) - Nach Aussage von Stephan Kramer, dem Präsidenten des...

Lottozahlen vom Mittwoch (02.12.2020)

Foto: Lotto-Spielerin, über dts Saarbrücken (dts) - In der Mittwochs-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen