Deutschland & die Welt Mehrheit der Deutschen gegen Familiennachzug

Mehrheit der Deutschen gegen Familiennachzug

-


Foto: Flüchtlingsfamilie in einer „Zeltstadt“, über dts

Berlin (dts) – 58 Prozent der Deutschen finden es richtig, dass Flüchtlinge mit subsidiärem Schutz ihre Familien nicht nach Deutschland holen dürfen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Allensbach-Instituts für die „Frankfurter Allgemeine Woche“, die am Montag veröffentlicht wurde. 23 Prozent sind hingegen für das Recht auf Familiennachzug für diese Gruppe der Flüchtlinge.

Das Thema gilt als einer der wichtigsten Streitpunkte in den Koalitionsverhandlungen zwischen Union und SPD. Die Union will den Familiennachzug weiter aussetzen, die SPD will ihn ermöglichen. Im Sondierungspapier ist eine Neuregelung vereinbart, mit der ein „geordneter und gestaffelter Familiennachzug“ für 1.000 Menschen pro Monat ermöglicht werden soll. Aus Reihen der SPD wurden Rufe nach Nachverhandlungen laut.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Osnabrück-Schinkel: Eisblockwette zeigt Vorteile von Wärmedämmung

Christoph Schüle vom Projekt Sanierungsmanagement Schinkel, Detlef Gerdts (Fachbereichsleiter Umwelt und Klimaschutz der Stadt Osnabrück), Andreas Skrypietz (Projektleiter Modernisierungsbündnis...

Fallzahlrückgänge in niedersächsischen Krankenhäusern auch in dritter Pandemiewelle

Krankenhaus (Symbolbild) Weniger Behandlungen von Herzinfarkten, Schlaganfällen und bei planbaren Eingriffen: Auch in der dritten Coronawelle hat es in niedersächsischen...




DAX im Plus – Hoffnung auf weiter anhaltende Geldflut

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Am Donnerstag hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index...

8. Tag mit Rückgang der Corona-Neuinfektionen in Großbritannien

Foto: Big Ben, über dts London (dts) - Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Großbritannien ist am Donnerstag den achten...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen