Deutschland & die WeltMehr als 30 Millionen Deutschen nutzen "Luca"-App

Mehr als 30 Millionen Deutschen nutzen „Luca“-App

-


Foto: Luca, über dts

Berlin (dts) – Nach Angaben des Entwicklers „Nexenio“ haben sich zum Stand Mitte September mehr als 30 Millionen Bürger bei der „Luca“-App registriert. „Das entspricht etwa der Zahl der aktiven Facebook-Konten in Deutschland“, sagte „Luca“-Entwickler Patrick Hennig der „Welt am Sonntag“.

Seit dem 1. März ist „Luca“ unter den Top 3 der täglich am meisten heruntergeladene Apps in Deutschland sowohl über Apples App Store als auch bei Android im Playstore. Zu den 30 Millionen Nutzern kommen 350.000 an Luca angeschlossene Betriebe hinzu, täglich würden es in etwa 2000 mehr, so Hennig. Zuletzt hatte es immer wieder Kritik an Luca und Zweifel am Nutzen der App gegeben. So setzen viele Gesundheitsämter die App gar nicht zur Kontaktverfolgung ein. Insgesamt wurden zwischen Anfang Juni und Mitte September laut Patrick Hennig jedoch 2.185 Anfragen an Standorte geschickt, 168.841 Kontaktpersonen wurden vor einem Infektionsrisiko gewarnt.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Die nächsten Impfaktionen des mobilen Impfteams in Osnabrück

Corona-Impfung (Symbolbild) Das mobile Impfteam führt in der kommende Woche folgende Impfaktionen durch: Sonntag, 17. Oktober, 10 bis 16 Uhr: Evakuierungszentrum...

AfD erstmals im Stadtrat vertreten – Was erwartet Osnabrück?

Die Alternative für Deutschland (AfD) ist in Osnabrück schwach wie kaum woanders in ganz Deutschland – und wird dennoch...




EKD-Ratsvorsitzender erwartet mehr Einsatz gegen Klimawandel

Foto: Windräder, über dts Hannover (dts) - Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) erwartet von der Bundesregierung...

Tierschutzbund: „Ampel“ soll Landwirtschaftsministerium abschaffen

Foto: Kuh, über dts Berlin (dts) - Der Deutsche Tierschutzbund hat die Parteien einer möglichen "Ampel"-Koalition aufgerufen, das Landwirtschaftsministerium...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen