Aktuell 🎧Marktkauf in Nahne: Rücken bald die Bagger an?

Marktkauf in Nahne: Rücken bald die Bagger an?

-

Seit mehr als einem Jahr befindet sich die Belegschaft des Marktkauf-Verbrauchermarkts in Nahne in Wechselbad der Gefühle – zwischen Hoffen und Bangen.
Ursprünglich, so hieß es, der Mietvertrag zwischen dem Eigentümer und der EDEKA-Zentrale sei durch den Mieter selbst zum 31.12.2015 gekündigt worden, um bessere Ausgangsvoraussetzungen für eine Neuverhandlung zu haben. Eine Betriebsversammlung am Mittwoch um 19 Uhr könnte neue Erkenntnisse für die Mitarbeiter bringen.

War eigene Kündigung keine gute Idee?

Im März zeichnete sich ab, dass der eigentlich nur „formale Akt“ der Mietvertragskündigung zur traurigen Gewissheit werden könnte. In einer Betriebsversammlung wurden die Mitarbeiter über das mögliche Aus informiert (HASEPOST berichtete). Angeblich, so Informationen unserer Redaktion, war es für EDEKA nicht so einfach, auf der Basis eines gekündigten Mietvertrags eine neue Einigung mit dem Eigentümer zu finden – zu unterschiedlich seien die Vorstellungen über die Höhe der Miete.
Im Juli gab es ein wenig Zuversicht, als bekannt wurde, dass der Mietvertrag um weitere sechs Monate verlängert wurde. Damals erklärte auf Nachfrage unserer Redaktion Mareike Götze aus der EDEKA-Konzernzentrale in Minden, die Verhandlungen mit dem Vermieter „bewegen sich in eine positive Richtung“.
Ihr Kollege Norbert Küster aus dem Marktkauf-Geschäftsbereich ergänzte: „Unser erklärtes Ziel ist der Abschluss eines Anschlussmietvertrags und dies möglichst schnell“, und erläuterte, daran „mit Hochdruck“ zu arbeiten.

Bagger Marktkauf Osnabrück Nahne
Der Bagger steht schon vor Marktkauf – allerdings wurde vorerst nur die Tankstelle abgerissen

Mietvertrag nur um zwei Monate verlängert?

Nach unserer Redaktion vorliegenden Informationen wurde der Mietvertrag inzwischen erneut verlängert, jedoch bislang nur um ganze zwei Monate, bis in den August 2016.
Dabei soll es bereits einen unterschriftsreifen Mietvertrag gegeben haben, der eine langfristige Fortführung am Standort Nahne ermöglicht hätte. Bevor die notwendigen Unterschriften auf das Papier kamen, soll der Vermieter aber erneut einen Rückzug gemacht haben.

Befüchtungen der Belegschaft: Kündigung nach Weihnachten

Test49

Marktkauf TüteOb es tatsächlich nur eine Verlängerung des Mietvertrags um nur zwei Monate gibt, wollte uns Marlies Poppe, Sprecherin aus der Zentrale in Minden, auf Nachfrage nicht bestätigen.
Von Ihrer Seite wurde auf die uns bereits im Sommer zugestellte Erklärung verwiesen, in der man auf die laufenden Verhandlungen mit dem Vermieter verweist.
Die Mitarbeiter mit denen wir vor Ort gesprochen haben, befürchten nun eine Kündigung nach Weihnachten. Ihrer Ansicht nach wurde der Mietvertrag lediglich um drei Monate verlängert, um das Versenden der Kündigungsschreiben auf die Zeit nach Weihnachten verschieben zu können.

Marktleiter versetzt – Tankstelle wird abgerissen

Der bisherige Marktleiter wurde derweil an den Standort Belm versetzt, was bei der Belegschaft ebenso für Unruhe sorgt wie der Abriss der Tankstelle auf dem Gelände, die bislang mit Rabattaktionen für Kunden zur Attraktivität des Marktkauf in Nahne beigetragen hatte.
Marktkauf-Sprecherin Alexandra Antonatus erklärte auf Nachfrage, dass der Betreiber die Tankstelle aufgeben hat und Marktkauf die freie Fläche in ein neues Parkplatzkonzept aufnehmen wird. 

 

[mappress mapid=“186″]

 

 

Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann gründete die HASEPOST 2011 unter dem Titel "I-love-OS", die Ursprungsidee reicht aber auf das bereits 1996 gestartete Projekt "Loewenpudel.de" zurück. Direkte Durchwahl per Telefon: 0541/385984-11

aktuell in Osnabrück

Impftermine für die Sedanstraße jetzt online buchbar

Im Impfzentrum an der Sedanstraße 109 finden seit Montag Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen gegen das Coronavirus statt. Wurden Termine...

2G-Plus-Regel ab morgen in allen Bädern und Freizeiteinrichtungen der Stadtwerke

Weitere Verschärfung der Corona-Regeln in Osnabrück: An den Besuch der Stadtwerke-Bäder, der Loma-Sauna und des Nettedroms sind ab Mittwoch,...




Kubicki wirft Ländern Schwarzer-Peter-Spiel vor

Foto: Wolfgang Kubicki, über dts Berlin (dts) - FDP-Vize Wolfgang Kubicki hat sich enttäuscht über das Verfassungsgerichtsurteil zur Bundesnotbremse...

Euroraum-Inflationsrate im November auf 4,9 Prozent gestiegen

Foto: Geldautomat in Frankreich, über dts Luxemburg (dts) - Die Inflationsrate im Euroraum ist im November 2021 auf 4,9...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen