Deutschland & die Welt Marco Reus will nach Karriere nicht im Fußballgeschäft bleiben

Marco Reus will nach Karriere nicht im Fußballgeschäft bleiben

-





Foto: Fußbälle, über dts

Dortmund (dts) – Der offensive Mittelfeldspieler des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund, Marco Reus, möchte nach seiner Karriere nicht weiter im Fußballgeschäft bleiben. „Noch mal 15 oder 20 Jahre in diesem Business zu arbeiten, mit dieser Öffentlichkeit, als Trainer oder als Manager, das ist eher nicht meins“, sagte Reus dem „Zeitmagazin“. Er wolle auch „die andere Seite des Lebens kennenlernen und Dinge tun“, die er nie habe tun können: „Also richtig reisen, nicht so wie wir, die wir immer nur zwei Tage an einem Ort sind. Es gibt noch so so viele Sachen, die man noch erleben möchte. Dazu braucht man Zeit“, so der Fußballprofi weiter.

Dass er als Spieler den Schritt ins Ausland trotz einiger Angebote nicht gemacht habe, bereue er nicht. Er sei in seiner Heimatstadt Dortmund geblieben, weil er glücklich sein müsse, um mit freiem Kopf Fußball zu spielen: „Es kann auch eine Sache des Mutes sein, zu bleiben und an einem Ort was aufzubauen“, sagte Reus dem „Zeitmagazin“.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

aktuell in Osnabrück

Radfahrerin (18) vor LKW gestürzt – im Krankenhaus verstorben

Die Fahrradfahrerin, die am Freitagnachmittag in einen Unfall mit einem LKW verwickelt wurde, ist ihren schweren Verletzungen verstorben. Nach Informationen...

Erneut schwerer Fahrradfahrer-Unfall auf der Pagenstecherstraße [Update]

Nur rund 48 Stunden nach einem Unfall, bei dem eine Fahrradfahrern bei einem Unfall an der Kreuzung Pagenstecherstraße /...

Gauck will „begrenzte Form der Duldung“ einer Ramelow-Regierung

Foto: Joachim Gauck, über dts Erfurt (dts) - Der ehemalige Bundespräsident Joachim Gauck hat sich für eine "begrenzte Form...

Pkw-Maut-Skandal: Neue Dokumente belasten Scheuer

Foto: Autobahn, über dts Berlin (dts) - In der Affäre um die gescheiterte Pkw-Maut wird ein zentraler Rechtfertigungsgrund von...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code