8 C
Osnabrück
Sonntag, Dezember 15, 2019


Nachrichten Mann stirbt bei Verkehrsunfall in Nordrhein-Westfalen

Mann stirbt bei Verkehrsunfall in Nordrhein-Westfalen

-





Foto: Krankenwagen, über dts

Grevenbroich (dts) – Im Rhein-Kreis Neuss ist am Samstagnachmittag ein Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Aus bislang ungeklärter Ursache ist der Mann mit seinem Pkw von der Fahrbahn abgekommen und gegen das Brückenfundament der Unterführung der L361 unter der Autobahn A46 geprallt, teilte die Feuerwehr Grevenbroich am Samstagabend mit. Rettungskräftte konnten den Fahrer aus dem schwer beschädigten Fahrzeug befreien, aber der Notarzt konnte nur noch den Tod des Fahrers feststellen, so die Feuerwehr weiter.

Die Unterführung war für mehrere Stunden gesperrt.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

VfL Osnabrück: Mit einem 3:0 Triumph beendet der VfL eine sensationelle Hinserie!

Wer will diesen VfL noch stoppen? Der VfL gewann ein richtungsweisendes Spiel, das bei aller spielerischen Überlegenheit zunächst nach einem...

Hasepost präsentiert den Tatort „Borowski und das Haus am Meer“ in der Filmpassage – Eintritt frei

Ein norddeutscher Tatort aus Kiel, der ein wenig düster ist... passend zur Jahreszeit. Wie alle Tatort-Premieren präsentiert HASEPOST diesen Tatort...

Hamburgs Bürgermeister gegen Abkehr von Schwarzer Null

Foto: Schuldenuhr, über dts Hamburg (dts) - Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) hat sich entgegen der verbreiteten Meinung...

Greta Thunberg reist Erste Klasse und findet überfüllte Züge sind „gutes Zeichen“

Berlin (mit Material von dts) - Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg sieht überfüllte Züge nicht als Problem. Diese seien...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code