Deutschland & die WeltMakatsch sieht Tatort-Rolle als "Bereicherung"

Makatsch sieht Tatort-Rolle als „Bereicherung“

-


Foto: Heike Makatsch, über dts

Berlin (dts) – Schauspielerin Heike Makatsch sieht ihre Rolle als „Tatort“-Kommissarin Ellen Berlinger positiv. „Ich empfinde diese Rolle nur noch als Bereicherung“, sagte sie dem Nachrichtenportal „T-Online“.

Die Sorge, dass sie nur noch auf eine „Tatort“-Kommissarin festgelegt werde, habe sich nicht bewahrheitet. „Jetzt merke ich, dass sehr viel parallel passieren kann.“ Zu ihrer kurzen Teilnahme an der Aktion „alles dichtmachen“ sagte sie: „Wir leben in einer sehr komplizierten Welt und da halte ich mich im Moment gern zurück. Ich betrachte, versuche meine Schlüsse zu ziehen und meine Antworten zu finden, aber ich bin da eher noch im Prozess.“

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

„Eine Welt – ein Klima – eine Zukunft“: Klimawandel kann nur gemeinsam bewältigt werden

Neues Saatgut wächst auch im Salzwasser: Aklima Begum erhält Unterstützung durch eine Partnerorganisation von Brot für die Welt. /Foto:...

Ab dem 1. Dezember wird in Osnabrück wieder in Impfzentren geimpft

Impfzentrum (Symbild, dts) Wie die HASEPOST gestern bereits exklusiv berichtete, gehen in der Stadt Osnabrück zwei Impfzentren an den Start,...




2 Verdachtsfälle der neuen „Omikron“-Variante in Bayern bestätigt

Angermünde (dts) - Die dts in Halle (Saale) verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Angermünde: 2 Verdachtsfälle der neuen...

Virologe Kekulé warnt bei Omikron-Variante vor Panik

Foto: Menschen mit Maske, über dts Halle (Saale) (dts) - Der Hallenser Virologe Alexander Kekulé ist noch nicht überzeugt,...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen