Schaut man sich die Termine für die beiden größten Osnabrücker Feste rückblickend an, fällt es schwer bei der Laufzeit und den Startterminen eine Kontinuität zu erkennen, das wird auch in diesem Jahr nicht anders sein.

Nach Informationen des INSIDER haben sich Stadtverwaltung und Veranstalter entschieden die diesjährige 45. Maiwoche mit einen „Warm-Up Day“ um einen Tag nach vorne zu verlängern.
„Es bleibt bei der offiziellen Eröffnung am Freitag den 5. Mai am Bierbrunnen vor dem Rathaus“, bestätigt Beate Krämer, Pressesprecherin von Osnabrück Marketing und Tourismus (OMT) diese Information, aber „tatsächlich beginnt in diesem Jahr die Maiwoche am Donnerstag den 4. Mai zwischen 18 und 22 Uhr mit dem Warm-Up“.

Bis zum 14. Mai feiert Osnabrück dann wieder eines der größten Volksfeste Norddeutschlands. Mit dann insgesamt 10 Tagen Laufzeit kommt die diesjährige Maiwoche schon fast an die Zeiten der als „XXL Maiwoche“ in die Stadtgeschichte eingegangenen 41. Maiwoche 2013 heran, die satte 12 Tage dauerte.

Kurze Adventszeit wirkt sich auf Weihnachtsmarkt aus

Tapfer müssen hingegen die Freunde des Weihnachtsmarkts sein.
„Weil Heiligabend in diesem Jahr auf einen Sonntag fällt, beginnt der Weihnachtsmarkt in diesem Jahr später“, bestätigt Beate Krämer den erst für Montag(!) den 27. November geplanten Start des Weihnachtsmarktes 2017, der wie in diesem Jahr bis zum 22. Dezember stattfindet.
Allerdings ist es nicht allein die späte Adventszeit, die hier für Verzögerungen sorgt, sondern auch der Totensonntag. Der Gedenktag für die Verstorbenen hat seinen festen Platz im Kalender am letzten Sonntag vor der Adventszeit. Der historische Weihnachtsmarkt startet immer erst nach dem Totensonntag, was dazu führt, dass in diesem Jahr der erste Tag des Weihnachtsmarkts der darauf folgende Montag ist.
Ob auch die eher weltlichen „neuen“ Weihnachtsmärkte auf dem Neumarkt („Winterdorf“) und auf dem Ledenhof („Eiszauber“) erst nach dem Totensonntag starten werden, sei noch offen, heißt es von Seiten der OMT.

Wir haben unseren Countdown auf den Seiten www.wann-ist-wieder-weihnachtsmarkt.de und www.wann-ist-wieder-maiwoche.de entsprechend eingestellt. Auf diesen Seiten wird sekundengenau herunter gezählt „wann es wieder losgeht“

Handwerkerbühne, Maiwoche Osnabrück

 

 

 

Titel-Illustration unter Verwendung von Fotos der OMT