Deutschland & die Welt Maas: Libanon braucht tiefgreifende Reformen

Maas: Libanon braucht tiefgreifende Reformen

-


Foto: Heiko Maas, über dts

Berlin (dts) – Außenminister Heiko Maas (SPD) hat die Verantwortlichen im Libanon nach der Explosionskatastrophe in Beirut zu einem Reformkurs gemahnt. “Das Land braucht jetzt einen kraftvollen Aufbruch und es braucht tiefgreifende wirtschaftliche Reformen”, sagte Maas am Mittwoch. “Nur so wird der Libanon seine Jugend für eine gute Zukunft gewinnen, nur so wird das nötige Vertrauen aufgebaut.”

Der SPD-Politiker reist am Mittwoch nach Beirut, um sich ein Bild von der Lage und den Folgen der Explosion zu machen. Unter anderem will er mit dem libanesischen Präsidenten Michel Aoun und Vertretern der Zivilgesellschaft über die politische und gesellschaftliche Zukunft des Landes sprechen. Außerdem wolle er den Opfern und ihren Angehörigen Anteilnahme und Unterstützung übermitteln, so Maas. “Am Wochenende haben wir in einer ersten Tranche 20 Millionen Euro zugesagt, um die schlimmste Not zu lindern”, sagte der Außenminister. Man wolle die deutsche Hilfe mit den Vereinten Nationen und über erfahrene Hilfsorganisationen schnell nach Beirut direkt zu den Menschen bringen.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Gericht kippt die Sperrstunde in Osnabrück – die Sperrstunde bleibt trotzdem – mit Kommentar

Es ist eine eigenartige Situation: Ein Gastwirt aus Osnabrück, der sich offenbar in seiner grundgesetzlich geschützten Gewerbefreiheit gehindert sah,...

Jerusalema – Tanzen für Osnabrücker Altenheime [mit Video]

Kerstin Albrecht (Mitte) tanzt mit etwa 30 Freiwilligen für Osnabrücker Senioren. Viele alte Menschen leiden an Einsamkeit, durch die...

Mützenich: Union blockiert neue Regeln für Fleischindustrie

Foto: Steak auf einem Grill, über dts Berlin (dts) - Die SPD wirft der Union vor, das Arbeitsschutzkontrollgesetz zugunsten...

Deutsche Autoindustrie pocht auf Mercosur-Abkommen

Foto: Containerschiff, über dts Berlin (dts) - Die deutsche Autoindustrie warnt vor einem Scheitern des umstrittenen Freihandelsabkommens der Europäischen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen