Deutschland & die Welt Lufthansa und British Airways streichen Flüge nach Kairo

Lufthansa und British Airways streichen Flüge nach Kairo

-





Foto: Lufthansa-Maschinen am Flughafen, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Die Fluggesellschaften Lufthansa und British Airways streichen vorerst ihre Flüge nach Kairo. Die Lufthansa sprach am Samstagabend von „Sicherheitsgründen“, nannte aber keine weiteren Details. British Airways hatte schon Stunden zuvor alle Flüge in die ägyptische Hauptstadt für vorerst sieben Tage abgesagt.

„We constantly review our security arrangements at all our airports around the world, and have suspended flights to Cairo for seven days as a precaution to allow for further assessment. The safety and security of our customers and crew is always our priority, and we would never operate an aircraft unless it was safe to do so“, hieß es in einer Mitteilung der britischen Fluglinie.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

aktuell in Osnabrück

Radfahrerin (18) vor LKW gestürzt – im Krankenhaus verstorben

Die Fahrradfahrerin, die am Freitagnachmittag in einen Unfall mit einem LKW verwickelt wurde, ist verstorben. Nach Informationen unserer Redaktion verstarb...

Erneut schwerer Fahrradfahrer-Unfall auf der Pagenstecherstraße [Update]

Nur rund 48 Stunden nach einem Unfall, bei dem eine Fahrradfahrerin bei einem Unfall an der Kreuzung Pagenstecherstraße /...

„Land-schafft-Verbindung“-Sprecher fürchtet Erstarken von rechten Kräften

Foto: Bauernprotest, über dts Berlin (dts) - Der schleswig-holsteinische Landwirt Dirk Andresen, Sprecher der Protestbewegung "Land schafft Verbindung", hat...

Künast will Herkunftskennzeichnung für Fleischersatzprodukte

Foto: Einkaufsregal in einem Supermarkt, über dts Berlin (dts) - Die ernährungspolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion, Renate Künast, fordert auch...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code