Deutschland & die Welt Libyen-Gespräche in Genf: Maas sieht "gutes Zeichen"

Libyen-Gespräche in Genf: Maas sieht “gutes Zeichen”

-


Foto: Libyen, über dts

Berlin (dts) – Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) sieht in der Zusammenkunft von Vertretern der libyschen Kriegsparteien in Genf Anlass zur Hoffnung. “Der Beginn der Gespräche mit beiden Konfliktparteien in Genf ist ein gutes Zeichen. Damit wird eine wichtige Vereinbarung der Berliner Libyen-Konferenz umgesetzt”, sagte Maas den Zeitungen des “Redaktionsnetzwerks Deutschland” (Mittwochsausgaben).

Es sei “dringend notwendig”, dass die libyschen Konfliktparteien jetzt “über einen echten Waffenstillstand sprechen und die Rahmenbedingungen dafür verhandeln”. Die Internationale Gemeinschaft, “vor allem aber das libysche Volk”, erwarte nun “baldige und konkrete Ergebnisse”, so der SPD-Politiker weiter. Die Chancen auf eine schnelle Beilegung des Konflikts schätzt er jedoch gering ein. “Der Weg zum Frieden in Libyen ist noch lang, die nun laufenden Gespräche markieren eine wichtige Etappe”, so der Außenminister. Die Gespräche in Genf machten Mut. “Sie bestärken uns darin, gemeinsam mit den Vereinten Nationen weiter hartnäckig an der Umsetzung der Ergebnisse von Berlin zu arbeiten”, sagte Maas den Zeitungen des “Redaktionsnetzwerks Deutschland”. Seit Montag verhandeln Vertreter der international anerkannten libyschen Einheitsregierung von Ministerpräsident Fayiz as-Sarradsch und seines Gegenspielers, General Chalifa Haftar, in Genf. Das Treffen ist ein Resultat der Libyen-Konferenz, die vor zweieinhalb Wochen in Berlin stattfand.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Kein Alkohol nach 23 Uhr trotz Erfolg vor Gericht – Ordnungsamt droht Osnabrücker Gastwirt mit 3.000 Euro Strafe

Vor Gericht Recht erhalten und es dann auch zu bekommen, obwohl im vorliegenden Fall nicht weniger als die grundgesetzlich...

Neue Vorwürfe nach Polizeieinsatz in der Redlingerstraße – Bestätigung steht aber noch aus

Nach einem Polizeieinsatz in der Redlingerstraße am vergangenen Freitagabend, von dem ein verwackeltes Handyvideo existiert, das auf 10 Sekunden...

Bericht: Bundesliga berät über Einstieg von Investoren

Foto: Bundesliga-Fußball vor dem Anstoß, über dts Berlin (dts) - Die Fußball-Bundesliga will offenbar die Idee erörtern, sich für...

Weitere Datenpanne beim RKI

Foto: Robert-Koch-Institut, über dts Berlin (dts) - Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat offenbar erneut Probleme bei der Übermittlung der neusten...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen