Start Nachrichten Leipzig steht im Viertelfinale der Europa League

Leipzig steht im Viertelfinale der Europa League

-




Foto: Timo Werner (RB Leipzig), über dts

Sankt Petersburg (dts) – RB Leipzig steht im Viertelfinale der Europa League. Die Sachsen spielten am Donnerstagabend im Achtelfinale 1:1 bei Zenit Sankt Petersburg – das Hinspiel hatten sie zu Hause mit 2:1 gegen die Russen gewonnen. Dabei machte es RB am Ende wirklich spannend, Timo Werner verschoss in der 82. Minute einen Foulelfmeter und verpasste damit die vorzeitige Entscheidung.


Vorher hatte Jean-Kevin Augustin die Leipziger in der 22. Minute in Führung gebracht, Sankt Petersburgs Sebastian Driussi glich in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit aus. Die Auslosung für das Viertelfinale ist am Freitag.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.


 


Lesenswert

1. Bundesliga: Bayern siegen souverän auf Schalke

Foto: Robert Lewandowski (FC Bayern), über dts Gelsenkirchen (dts) - In der 1. Fußball Bundesliga konnte der FC Bayern München dank eines 3:0 gegen...

Lottozahlen vom Samstag (24.08.2019)

Foto: Lotto-Spieler, über dts Saarbrücken (dts) - In der Samstags-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen...

Energydrinks: Union kritisiert Verbotsforderung der Grünen

Foto: CDU/CSU-Bundestagsfraktion, über dts Berlin (dts) - Die Vizechefin der Unions-Bundestagsfraktion, Gitta Connemann (CDU), hat die Forderung der Grünen nach einem Verkaufsverbot für Energydrinks...

Contact to Listing Owner

Captcha Code