Deutschland & die Welt Leipzig im Europa-League-Viertelfinale gegen Olympique Marseille

Leipzig im Europa-League-Viertelfinale gegen Olympique Marseille

-




Foto: Fans von RB Leipzig, über dts

Nyon (dts) – RB Leipzig spielt im Viertelfinale der Europa League gegen Olympique Marseille. Das ergab die Auslosung durch den ehemaligen französischen Fußballspieler Éric Abidal am Freitagmittag im schweizerischen Nyon. Die weiteren Auslosungsergebnisse: FC Arsenal – ZSKA Moskau, Atlético Madrid – Sporting Lissabon und Lazio Rom – FC Salzburg.

Die Hinspiele finden am 5. April, die Rückspiele am 12. April statt. Die Auslosung des Halbfinales ist dann am 13. April, die Hinspiele am 26. April, die Rückspiele am 3. Mai. Das Finale findet am 16. Mai 2018 im Parc Olympique Lyonnais in Lyon statt.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Das Leben muss weitergehen – Ein Freitagmittag am Rosenplatz

Stillstand ist keine Option. Zumindest für den Rosenplatz, der neben Neumarkt und Rissmüllerplatz wohl zu den verkehrsreichsten Orten in...

Kulturverwaltung und WFO unterstützen Osnabrücker Kultur

Die Stadt Osnabrück unterstützt die Kulturszene in der Corona-Krise. Derzeit entwickelt die Kulturverwaltung einen Informationspool über finanzielle Hilfen und...

Deutschland beteiligt sich an WHO-Studie

Foto: Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Genf, über dts Berlin (dts) - Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) hat angekündigt, Deutschland werde sich...

Psychologenverband befürchtet mehr Depressionen und Gewalt

Foto: Klinik für Psychiatrie, über dts Berlin (dts) - Der Berufsverband Deutscher Psychologen (BDP) warnt vor einer Zunahme an...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code