Deutschland & die WeltLauterbach stellt Zahl der Krankenhäuser infrage

Lauterbach stellt Zahl der Krankenhäuser infrage

-

SWO Vorteilswelt Nettedrom (Kopie)


Foto: Krankenhausflur, über dts

Berlin (dts) – In der Debatte über den Pflegekräftebedarf in Deutschland hat SPD-Fraktionsvize Karl Lauterbach die Zahl der Krankenhäuser infrage gestellt. Die hohe Krankenhausdichte in Deutschland sei ein Problem, sagte Lauterbach am Dienstag im ARD-Mittagsmagazin. „Es ist natürlich völlig ausgeschlossen, dass wir langfristig mit so vielen Krankenhäusern klar kommen können. Dafür werden wir weder das ärztliche, noch das Pflegepersonal haben.“

Von der Politik könne man nicht verlangen, dass sie Pflegekräfte backe. „Aber es muss endlich darüber nachgedacht werden, wie sinnvoll es ist, dass wir so viele Krankenhäuser haben, in denen dann jeweils das Pflegepersonal fehlt“, so Lauterbach. Er fügte hinzu, dass die Einführung einer Personaluntergrenze in Krankenhäusern wichtig sei: „Wenn wir die Personaluntergrenze nicht in den Krankenhäuser einführen, dann werden wir noch mehr Personal verlieren.“ Das Personal sei so überarbeitet, dass vom bestehenden Personal viele einfach aufgeben würden, weil sie die Arbeit nicht leisten könnten. Er wolle verhindern, in eine „Teufelsspirale“ zu kommen, so der SPD-Politiker weiter. „Ohne die Untergrenzen gelingt es nicht, den Personalrückgang zu stoppen“, sagte er.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Kunst und Kultur in der Pandemie – Bürgerstiftung Osnabrück präsentiert „Kulturfibel“

Der Projektleiter Dr. Klaus Lang (links) und die Theaterpädagogin Liane Kirchoff präsentieren die "Kulturfibel". / Foto: Brockfeld Kunst, Musik und...

„Geboosterte“ ab Samstag in Niedersachsen von 2G-Plus befreit

2G-Plus-Regel (Symbolbild) / Foto: Guss Das Land Niedersachsen kippt die 2G-Plus-Regel nach Booster-Impfungen: Bereits ab dem morgigen Samstag benötigen Menschen,...




Testzentrum Theaterpassage 300×350 (Kopie)

Ethikrats-Mitglied Rostalski gegen allgemeine Impfpflicht

Foto: Bereitgelegte Impfspritzen, über dts Köln (dts) - Die Kölner Juraprofessorin Frauke Rostalski, Mitglied im Deutschen Ethikrat, hat sich...

2. Bundesliga: Überlegene Nürnberger bezwingen Kiel knapp

Foto: Linienrichter beim Fußball mit Fahne, über dts Nürnberg (dts) - Am 16. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen