Deutschland & die Welt Lange und Ahrens geben im Rennen um SPD-Vorsitz auf

Lange und Ahrens geben im Rennen um SPD-Vorsitz auf

-




Foto: Simone Lange, über dts

Saarbrücken (dts) – Simone Lange und Alexander Ahrens ziehen ihre Bewerbung für den SPD-Vorsitz zurück. Sie wollten Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken unterstützen, sagte Lange am Mittwochabend auf der Bühne beim Start der SPD-Kandidatentour. Gleichzeitig deutete Lange an, mit Ahrens nicht einer Meinung zu sein, was den Umgang mit der AfD angehe.

Damit verbleiben im Rennen um den SPD-Vorsitz noch 15 Kandidaten, verteilt auf 7 Zweierteams und einen Einzelbewerber.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Präsident des Landgerichts Osnabrück wird Teil des Staatsgerichtshofs

Der Präsident des Landgerichts Osnabrück, Herr Dr. Thomas Veen, ist am gestrigen Dienstag, dem 25. Februar 2020, vom Niedersächsischen...

Pkw-Aufbruch in Osnabrück Fledder

In der Nacht zu Montag, den 24. Februar 2020, wurde in der Rheinischen Straße in Osnabrück ein roter Mitsubishi...

DAX startet erneut deutlich im Minus – Coronavirus belastet

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Mittwoch zunächst erneut...

Röttgen will Grüne “bezwingen”

Foto: Grünen-Parteitag, über dts Berlin (dts) - Im Rennen mit Armin Laschet und Friedrich Merz um den CDU-Vorsitz sieht...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code