Deutschland & die WeltLambsdorff kritisiert künftige italienische Regierung

Lambsdorff kritisiert künftige italienische Regierung

-


Foto: Alexander Graf Lambsdorff, über dts

Berlin (dts) – Der FDP-Außenexperte Alexander Graf Lambsdorff hat vor der künftigen italienischen Koalitionsregierung aus Fünf-Sterne-Bewegung und fremdenfeindlicher Lega gewarnt. „Die Bildung einer populistischen Regierung in Italien ist keine gute Nachricht für Europa“, sagte Lambsdorff dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Donnerstagsausgaben). So strotze der zwischen der Fünf-Sterne-Bewegung und der rechten Lega geschlossene Koalitionsvertrag von unrealistischen und nicht finanzierbaren Forderungen.

„Italien wird nicht durch ein Grundeinkommen oder eine Absenkung des Renteneintrittsalters wettbewerbsfähiger, sondern durch Reformen der Wirtschafts-, Sozial- und Steuerpolitik wie wir sie derzeit in Frankreich erleben“, sagte der FDP-Fraktionsvize. „Statt eine Neuverhandlung der europäischen Verträge zu fordern oder mit einem Austritt aus der Währungsunion zu kokettieren, sollte sich die Regierung auf eine verantwortungsbewusste und pragmatische Politik besinnen“, forderte Lambsdorff. Berlin müsse jetzt die Initiative ergreifen. „Aufgabe der Bundesregierung ist es, mit der neuen italienischen Regierung baldmöglichst in den Dialog über die zentralen europapolitischen Fragen einzutreten. Der Kern des Stabilitäts- und Wachstumspakts darf nicht aufgeweicht werden.“ Trotz aller politischen Unterschiede sollten „Möglichkeiten für gemeinsame Projekte“ ausgelotet werden, forderte der FDP-Politiker.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
Testzentrum Theaterpassage 300×350 (Kopie)

aktuell in Osnabrück

Zu den Feiertagen auch der Umwelt eine Freude machen

Umweltfreundliche Verpackung /Foto: NABU (Naturschutzbund Deutschland)/Mareike Sonnenschein Die meisten Menschen wollen entspannt auf die Feiertage zusteuern, aber alle Jahre wieder...

Welche Ferienangebote gibt es 2022 für Osnabrücker Grundschulkinder?

Viele Eltern in der Stadt Osnabrück haben dasselbe Problem: Während ihre Kinder über das gesamte Jahr verteilt 13 Wochen...




Offiziell: Domenico Tedesco wird neuer Cheftrainer von RB Leipzig

Leipzig (dts) - Domenico Tedesco wird neuer Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten RB Leipzig. Das teilte der Verein am Donnerstag mit...

Wüst für Festhalten an Sieben-Tage-Inzidenz als Richtwert

Foto: Menschen mit Schutzmaske, über dts Düsseldorf (dts) - NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) hat sich in der Debatte um...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen