Osnabrück Lagerhalle Osnabrück bei den German Blues Awards als bester...

Lagerhalle Osnabrück bei den German Blues Awards als bester Event-Club nominiert – Voting bis zum 20. Juni

-

Seit 2010 werden Musiker, Veranstaltungen und Institutionen, die sich um die Förderung des Blues in Deutschland verdient gemacht haben mit den German Blues Awards ausgezeichnet. In diesem Jahr wurde die Lagerhalle Osnabrück in der Kategorie „bester Event-Club (national)“ nominiert. Bis zum 20. Juni kann noch gevotet werden.

Die Preise werden seit 2010 in verschiedenen Kategorien vergeben, wobei einige Kategorien jährlich, andere alle zwei Jahre ausgeschrieben werden. Neben den nationalen Kategorien gibt es auch einen internationalen Ehrenpreis.

Die Auswahl und Vergabe der German Blues Awards wird vom Verein Baltic Blues e.V. in Eutin organisiert. Die Auswahl der Kandidaten erfolgt auf der Basis einer Umfrage unter Fachjournalisten, Veranstaltern und Produzenten. Die am häufigsten genannten Kandidaten jeder Kategorie werden zur öffentlichen Abstimmung online gestellt. Die Preisträger in den beiden Ehrenkategorien (national und international) werden vom Baltic Blues e.V. bestimmt. Die Preise sind nicht dotiert.

Voting bis zum 20. Juni – Weitere Künstler aus der Region nominiert

„Wir sind stolz und begeistert“, freut sich Tom Heise von der Lagerhalle Osnabrück über die Nominierung der Lagerhalle als bester Event-Club. Gevotet werden kann noch bis zum 20. Juni unter https://voting.blues-baltica.de/. Mit Gitarrist und Sänger Kai Strauss, Drummer Alex Lex, Pianist und Organist Nico Dreier und Pianist Chris Rannenberg sind noch weitere Bluesmusiker aus Osnabrück und Umgebung in verschiedenen Kategorien nominiert. „Osnabrück und Umgebung dominiert die deutsche Blueslandschaft“, resümiert Heise daher.

Lagerhalle Osnabrück / Foto: Guss



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Maurice Guss
Maurice Guss ist seit dem Herbst 2019, erst als Praktikant und inzwischen als fester Mitarbeiter, für die Redaktion der HASEPOST unterwegs.

aktuell in Osnabrück

Kettenkarussell wieder abgebaut: Kein Kinderlachen mehr vor dem Rathaus

Vor dem Osnabrücker Rathaus sieht es wieder aus wie in der Niedersachsen-Sibirien: Nackte Pflastersteine vor einer (zugegeben) schönen Kulisse. Eine...

Osnabrücker Ferienpass-Start in luftiger Höhe

Hoch hinaus ging es zum Auftakt des Ferienpasses: 32 Mädchen und Jungen erkundeten die Baumwipfel im Kletterwald im Nettetal....




Spahn will Testpflicht im Reiseverkehr ausweiten

Foto: Flugpassagiere während der Coronakrise, über dts Berlin (dts) - Die Bundesregierung bereitet eine erhebliche Verschärfung der Corona-Reiseauflagen vor....

Schwesig: Reiserückkehrer aus Risikogebieten doppelt testen

Foto: Corona-Teststation, über dts Berlin (dts) - Angesichts rasant steigender Corona-Zahlen dringt Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) auf eine...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen