Deutschland & die Welt Künast kritisiert Palmer-Vorschlag zu Separation älterer Menschen

Künast kritisiert Palmer-Vorschlag zu Separation älterer Menschen

-




Foto: Renate Künast, über dts

Berlin (dts) – Die Grünen-Bundestagsabgeordnete Renate Künast hat den Vorschlag des Tübinger Oberbürgermeisters Boris Palmer (Grüne) kritisiert, zur Bekämpfung der Coronakrise ältere Menschen und Risikogruppen zu separieren. “Das ist ein unsinniger Vorschlag”, sagte Künast den Zeitungen des “Redaktionsnetzwerks Deutschland” (Donnerstagsausgaben). Knapp 18 Millionen Menschen könne man “nicht kasernieren, ohne Kontakt zu Jüngeren zu haben”.

Das funktioniere am Ende überhaupt nicht. “Ich glaube auch, dass die älteren Leute ab 60 aufwärts von der Gesellschaft gebraucht werden”, so die Grünen-Politikerin weiter. “Zweitens müsste Palmer alle mit Vorbelastung wie etwa Herzschwäche ebenfalls irgendwie kasernieren. Daran merkt man wieder: Nicht jeder spontane Vorschlag ist hilfreich”, sagte Künast. Zuvor hatte Palmer Ausstiegsszenarien aus dem momentanen Shutdown gefordert. “Menschen, die über 65 Jahre alt sind, und Risikogruppen werden aus dem Alltag herausgenommen und vermeiden weiter Kontakte”, sagte er der “Welt”. Jüngere, die weniger gefährdet seien, “werden nach und nach kontrolliert wieder in den Produktionsprozess integriert”, so der Grünen-Politiker.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Familien im Stresstest – Was leistet die Osnabrücker Jugendhilfe in Corona-Zeiten?

Die Lage um das Corona-Virus schränkt nicht nur den Arbeitsalltag vieler Menschen, sondern auch den Alltag vieler Kinder und...

Polizei klärt vorgetäuschten Diebstahl und Computerbetrug auf

Der Polizei in Melle ist es gelungen einen vorgetäuschten Diebstahl und Computerbetrug aufzudecken. Eine 26-jährige Frau aus Melle hatte...

VFA-Präsident: Corona-Impfstoff-Entwicklung macht Fortschritte

Foto: Coronavirus, über dts Berlin (dts) - Die Entwicklung eines Impfstoffes im Kampf gegen die Lungenkrankheit Covid-19 macht Fortschritte:...

BDI kritisiert Verschärfung des Außenwirtschaftsgesetzes

Foto: Containerschiff, über dts Berlin (dts) - Stefan Mair, Mitglied der Hauptgeschäftsführung des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI), hat...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code