Aktuell Körperverletzung auf dem Osnabrücker Herbstjahrmarkt

Körperverletzung auf dem Osnabrücker Herbstjahrmarkt

-



Am Sonntagabend (3. November) gegen 18:35 Uhr wurden auf dem Jahrmarkt an der Halle Gartlage zwei Jugendliche zusammengeschlagen.

Zwei Jungen, 14 und 16 Jahre alt, wurden von mindestens vier anderen Jugendlichen, alle um die 16 Jahre alt, hinter ein Fahrgeschäft gedrängt und dort geschlagen und getreten. Erst als zwei Zeuginnen einschritten, flüchteten die Täter unerkannt. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, sich unter 0541 3272215 zu melden.

Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Mehr als 300 “Biker” demonstrierten in Osnabrück gegen Streckensperrungen für Motorräder

Mit einer "Bikersternfahrt" durch Osnabrück, unter dem Motto "Miteinander, nicht gegeneinander", demonstrierten am Samstag (08.08.2020) mehr als 300 Motorradfahrer...

Jeder zweite Corona-Infizierte in Osnabrück hat Virus aus dem Urlaub mitgebracht

Erneut steigen die Infektionszahlen in der Region Osnabrück, erstmals macht der für den Gesundheitsschutz in Stadt und Landkreis Osnabrück...

Kipping fordert erste Corona-Impfungen für Risiko-Berufsgruppen

Foto: Abstandregel im Supermarkt, über dts Berlin (dts) - Linken-Chefin Katja Kipping hat klare Kriterien bei der Verteilung eines...

Thüringer Verfassungsschutz warnt vor mehr Neonazis in Städten

Foto: Nazi-Aufmarsch in Halle, über dts Berlin (dts) - Der Chef des Thüringer Verfassungsschutzes, Stephan Kramer, warnt vor einer...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code
Hasepost

Kostenfrei
Ansehen