Deutschland & die WeltKöln: Radfahrerin stirbt bei Zusammenstoß mit Lkw

Köln: Radfahrerin stirbt bei Zusammenstoß mit Lkw

-

Automatisch gespeicherter Entwurf


Foto: Polizeiauto (Archiv), über dts

Köln (dts) – Im Kölner Stadtteil Riehl ist am Dienstagvormittag eine 56 Jahre alte Fahrradfahrerin bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Ein Lastwagen hatte die Frau beim Abbiegen erfasst, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Die Frau war dabei auf einem Fahrradweg unterwegs.

Der 37-jährige Lkw-Fahrer hatte zunächst vor dem Radweg angehalten und einen entgegenkommenden Linksabbieger vorgelassen. Als der 37-Jährige anfuhr, erfasste er die geradeaus fahrende Radfahrerin. Die Kölnerin verstarb noch am Unfallort, so die Beamten weiter.


Automatisch gespeicherter Entwurf

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Fahndungserfolg: Polizei glaubt den Totschläger von der Johannisstraße zu haben

Titelbild: Andenken an den gewaltsam ums Leben gekommenen jungen Mann, Foto: Tischer Nach dem gewaltsamen Tod eines jungen Mannes (22),...

Explodierende Kosten, unzufriedene Anwohner: Könnten die Planungen für die Ellerstraße noch platzen?

Parkstreifen an der Ellerstraße / Foto: Köster Anwohnerinnen und Anwohner der Ellerstraße im Stadtteil Dodesheide sind unzufrieden. Dort soll für...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen