Osnabrück Klinikum Osnabrück etabliert neues Verfahren für Patienten mit Leberzirrhose

Klinikum Osnabrück etabliert neues Verfahren für Patienten mit Leberzirrhose

-



Ein interdisziplinäres Team von Röntgenärzten, Gastroenterologen und Narkoseärzten hat in Osnabrück erstmals ein neues Verfahren zur Behandlung von Komplikationen der Leberzirrhose eingesetzt.

Die Entstehung von Bauchwasser und Krampfadern der Speiseröhre sind häufige Komplikationen bei Patienten mit Leberzirrhose. Im Klinikum Osnabrück haben Mediziner der Strahlenklinik (Chefarzt Prof. Dr. Bernd Tombach) und der Medizinischen Klinik II (Chefarzt PD Dr. Johannes Rey) nun erstmals bei zwei Patienten eine moderne Therapie zur Behandlung dieser Komplikationen durchgeführt.

Dabei wird mittels Röntgendurchleuchtung und Ultraschall eine Verbindung (Transjugulärer Intrahepatischer Portosystemischer Shunt, TIPS) zwischen der unteren Hohlvene am Herzen und der Pfortader aus dem Bauchraum hergestellt. In der Pfortader kommt es bei Patienten mit Leberzirrhose zu einer Abflussstörung. Hierdurch entwickelt sich ein Blutstau in den Bauchraum der zu Komplikationen wie Krampfadern und Bauchwasser führt. Durch das TIPS Verfahren wird der Gefäßdruck in der Pfortader gesenkt und so das Auftreten dieser zum Teil lebensbedrohlichen Komplikationen vermieden. Zudem kann durch das Verfahren die Prognose und das Überleben nachweislich verbessert werden.

Schwere Komplikationen können vermieden werden

„Dieses Verfahren ist ein enormer Fortschritt bei der Behandlung der Leberzirrhose, da regelmäßige Bauchwasserpunktionen und auch schwere Blutungen aus Speiseröhre und Magen vermieden werden können“, so der Leitende Oberarzt und Leiter der Hepatologie in der Medizinischen Klinik II, Dr. Marc Nguyen-Tat.
In Deutschland werden diese Verfahren häufig in Universitätskliniken angeboten und sind für viele Patienten mit weiten Anfahrtswegen verbunden. „Wir freuen uns über die Erweiterung unseres therapeutischen Spektrums in einer interdisziplinären Zusammenarbeit im Klinikum Osnabrück“, betont der Leiter der interventionellen Radiologie Stephan Lowens, nach den erfolgreichen Eingriffen.

Hintergrund: Nach aktuellen Schätzungen sind in Deutschland etwa 1 Millionen Menschen an einer Leberzirrhose erkrankt. Neben der Alkoholkrankheit sind auch die Hepatitis B und C und in den letzten Jahren insbesondere die nichtalkoholische Fettlebererkrankung häufige Ursachen für die Entstehung dieser Erkrankung. Jährlich sterben etwa 20.000 Menschen an den Folgen einer Leberzirrhose. Eine engmaschige Abstimmung zwischen ambulanten und stationären Behandlern ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Therapie von Komplikationen und hilft frühzeitig Folgeerkrankungen, wie beispielsweise den Leberkrebs zu erkennen.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Pkw-Aufbruch in Osnabrück Fledder

In der Nacht zu Montag, den 24. Februar 2020, wurde in der Rheinischen Straße in Osnabrück ein roter Mitsubishi...

Linien- und Fahrplanwechsel – CDU und BOB beklagen Hindernisse für den Schülerverkehr

Am 5. Februar 2020 trat das neue Liniennetz der Verkehrsgemeinschaft Osnabrück in Kraft. CDU und BOB kritisieren in separaten...

Linken-Chef fordert Investitionsoffensive

Foto: Baustelle, über dts Osnabrück (dts) - Angesichts des Staatsüberschusses von knapp 50 Milliarden Euro hat Linken-Chef Bernd Riexinger...

Führende CDU-Politiker aus NRW unterstützen Laschet-Kandidatur

Foto: Armin Laschet, über dts Düsseldorf (dts) - Führende CDU-Politiker aus Nordrhein-Westfalen unterstützen die Bewerbung von Ministerpräsident Armin Laschet...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code