Deutschland & die WeltKlingbeil schließt Verbleib Gabriels im Auswärtigen Amt nicht aus

Klingbeil schließt Verbleib Gabriels im Auswärtigen Amt nicht aus

-


Foto: Sigmar Gabriel, über dts

Berlin (dts) – SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat ausdrücklich nicht ausgeschlossen, dass Sigmar Gabriel (SPD) auch der künftigen Bundesregierung als Außenminister angehören wird. „Vor den Gremiensitzungen am 4. März ist nichts entschieden – auch nicht, wer Außenminister wird“, sagte Klingbeil den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagsausgabe). „Wir haben jetzt das Mitgliedervotum, und am 4. März kennen wir das Ergebnis. Direkt danach werden wir über die Kabinettsliste beraten.“

Klingbeil kritisierte den Angriff Gabriels auf den inzwischen zurückgetretenen SPD-Vorsitzenden Martin Schulz („Mann mit den Haaren im Gesicht“). Gabriel habe „Grenzen überschritten mit dieser Äußerung“. Es sei „richtig, dass er sich entschuldigt hat“.

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Kommentar: Osnabrücker Schnecken-Internet ist eine Katastrophe

"Ja, aber in Voxtrup, am Westerberg oder in Pye, da funktioniert mein Internet ja ganz gut", so oder ähnlich...

Beim Bachelor-Griesert kriselt’s: Alles aus mit Michèle?

Schon im Bachelor-Finale gabs von Niko einen Korb Michèle. Folgt nun das nächste Aus? / Foto: TVNOW So turbulent das...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen