Osnabrück Klimaaktivistin Luisa Neubauer trifft auf Generalsekretär der Deutschen Bundesstiftung...

Klimaaktivistin Luisa Neubauer trifft auf Generalsekretär der Deutschen Bundesstiftung Umwelt

-

Zwei Personen, zwei unterschiedliche Wege, ein Ziel immer fest im Blick: den Schutz des Klimas. Aktivistin Luisa Neubauer trifft beim digitalen Talk „Vom Ende der Klimakrise“ auf Alexander Bonde, Generalsekretär der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), die zu Europas größten Umweltstiftungen zählt. Der DBU-Talk am Donnerstag, den 19. November 2020, beginnt um 18 Uhr und wird voraussichtlich eine Stunde dauern. Anmeldungen sind noch möglich.

Die Debatte zwischen Klimaaktivistin und DBU-Generalsekretär kreist unter anderem um Fragen, ob man denn tatsächlich vom Ende der Klimakrise sprechen kann und wie fortgeschritten der Klimawandel schon ist. Ganz aktuell dürfte auch der Ausgang der US-Präsidentenwahl mit Joe Biden als designiertem neuem Staatsoberhaupt zur Sprache kommen – verbunden mit der Frage, was das für die internationale Klimapolitik bedeutet, insbesondere mit Blick auf den von Biden angekündigten möglichen Wiedereintritt der USA in das Pariser Klimaschutzabkommen. Diese digitale Veranstaltung steht im Zusammenhang mit der Ausstellung „Planet Gesundheit“, einem gemeinsamen Projekt von DBU und Umweltbundesamt.

Engagement bei der Klimaschutz-Bewegung „Fridays for Future“

Luisa Neubauer wurde in Deutschland durch ihr Engagement bei der Bewegung „Fridays for Future“ bekannt, die sich weltweit für mehr Klimaschutz einsetzt. Gemeinsam mit Politökonom Alexander Repenning hat sie zum Thema jüngst ein Buch veröffentlicht und hält auch dabei der Politik den Spiegel vor. Als Generalsekretär der Deutschen Bundesstiftung Umwelt agiert Alexander Bonde dagegen eher im Hintergrund – stets dem Ziel der Stiftung verpflichtet, fachlich und finanziell innovative Ideen, Projekte und Vorhaben besonders von mittelständischen Unternehmen, Start-Ups sowie Institutionen zu fördern, um mehr Klima-, Arten- und Ressourcenschutz zu erreichen. Beide vereint eine Motivation: Die Zukunft gestalten und die sich bietenden Chancen zu einem Wandel ergreifen.

Schutz der Artenvielfalt und der Generationengerechtigkeit

Beim digitalen Talk sprechen Neubauer und Bonde über ihr unterschiedliches Engagement und diskutieren darüber, wie der Ausstoß von Kohlendioxid (CO2) verringert, wie Artenvielfalt aber auch Generationengerechtigkeit bewahrt werden können. Eine Anmeldung zum Talk ist unter diesem Link möglich: www.dbu.de/@DigitalNeubauer.

Foto: Luisa Neubauer, über dts.

[the_ad_group id="110533"]

[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Die Anforderungen an den neuen Osnabrücker Oberbürgermeister – Wird es wieder „Spaßkandidaten“ geben?

Wer wird der neue Oberbürgermeister oder die neue Oberbürgermeisterin der Stadt Osnabrück? Neben den Kandidatinnen und Kandidaten der Parteien...

Präsenzunterricht in der Musik- und Kunstschule unter Auflagen wieder möglich

Gemäß der neuen niedersächsischen Corona-Landesverordnung mit Gültigkeit vom 10. Mai dürfen Musik- und Kunstschulen bei einer Inzidenz unter 165...




Grüne Basis will Wahlprogramm verschärfen

Foto: Grünen-Parteitag, über dts Berlin (dts) - Mitglieder der Grünen fordern in einer Rekordzahl von 3.000 Änderungsanträgen erhebliche Verschärfungen...

Popsänger Wincent Weiss neue Nummer eins der Album-Charts

Foto: Mann mit Kopfhörern, über dts Baden-Baden (dts) - Der Popsänger Wincent Weiss ist mit "Vielleicht Irgendwann" neue Nummer...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen