Deutschland & die WeltKinderärzte wollen neue Debatte über Corona-Impfpflicht

Kinderärzte wollen neue Debatte über Corona-Impfpflicht

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Foto: Impfspritzen werden aufgezogen, über dts

Berlin (dts) – Die Kinder- und Jugendärzte in Deutschland wollen nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Masern-Impfpflicht eine neue Debatte über eine Corona-Impfpflicht. Zumindest müsse man darüber nachdenken, sagte Thomas Fischbach, Präsident des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte, der „Rheinischen Post“ (Freitagsausgabe).

„Wir Kinder- und Jugendärzte fordern diese nach wie vor.“ Die Corona-Impfpflicht wäre geeignet, sich „die aktuellen Debatten über das handwerklich schlecht gemachte Infektionsschutzgesetz mit unübersichtlichen Ausnahmen bei der Maskenpflicht zu ersparen“, so Fischbach. Das Urteil zur Masern-Impfpflicht begrüßte der Verbandschef. „Die Entscheidung der Karlsruher Richter ist weise, es ist ein gutes Urteil für die Kinder in Deutschland.“

Die Masern seien hochansteckend und lösten mitunter lebensgefährliche Komplikationen wie die stets tödlich verlaufende chronische Hirnentzündung SSPE aus. „Alle anderen Maßnahmen für eine höhere Impfquote haben nicht gefruchtet. Insofern ist es zu begrüßen, dass die Impfpflicht weiter Bestand haben wird.“ Bis auf „einige Esoteriker und Anthroposophen“ hätten die Menschen begriffen, warum diese Impfung so wichtig sei.

„Der Impfstoff ist sicher und seit Jahrzehnten erprobt.“

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Aus der Garage in den Einzelhandel: Tasche51 in der Johannisstraße

2005 baute Christian Wippermann aus Osnabrück seinen Onlinehandel „Tasche51“ auf. Über die Jahre hinweg wurde das Sortiment immer größer:...

Tresor und Bargeld im Auto: Polizei fasst drei Kita-Diebe

Am frühen Mittwochmorgen sind Polizeibeamten bei einer Fahrzeugkontrolle am "Kurt-Schumacher-Damm" drei Diebe ins Netz gegangen. Gegen 04:00 Uhr kontrollierten die Beamten...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen