Deutschland & die WeltKinder aus Hartz-IV-Familien sollen Sofortzuschlag bekommen

Kinder aus Hartz-IV-Familien sollen Sofortzuschlag bekommen

-


Foto: Kinder, über dts

Berlin (dts) – Die neue Bundesregierung will Hunderttausende Kinder aus sozial schwachen Familien in den nächsten Wochen finanziell stärker unterstützen. Bis zu 25 Euro Sofortzuschlag sollen Kinder aus Familien erhalten, die Hartz IV, Sozialhilfe oder einen Kinderzuschlag bekommen, berichtet das Portal „Business Insider“ unter Berufung auf Regierungskreise.

Verhandelt wird der Zuschuss demnach aktuell zwischen Bundesfamilienministerium unter Anne Spiegel (Grüne), dem Bundesarbeitsministerium unter Hubertus Heil (SPD) und dem Bundesfinanzministerium unter Christian Lindner (FDP). Nach Informationen von „Business Insider“ soll das Familienministerium dabei in den Verhandlungen mit dem Bundesarbeitsministerium einen Sofortzuschlag in Höhe von 25 Euro vorgeschlagen haben. Geht es jedoch nach den Vorstellungen des Bundesarbeitsministeriums, soll der Zuschlag niedriger ausfallen. Im Gespräch sind zehn Euro mehr.

Unklar ist bislang, wie sich das Bundesfinanzministerium verhält. Noch laufen die Gespräche zwischen allen drei Ministerien.



dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

5 nach 12: Globaler Klimastreik auch in Osnabrück

Nicht mehr ganz so voll wie im letzten Jahr: Deutlich weniger Demonstrantinnen und Demonstranten im Schlossgarten beim Globalen Klimastreik...

„Vereinsmanager“: 22-jähriger Osnabrücker erstellt App für das Organisieren von Vereinen

Medieninformatikstudent der Hochschule Osnabrück Simon Schnitker zeigt seine App "Vereinsmanager". / Foto: Simon Schnitker Nach zweieinhalb Jahren Entwicklung veröffentlicht der...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen