Deutschland & die Welt Kimmich rechnete nicht mit engem Meisterschaftsrennen

Kimmich rechnete nicht mit engem Meisterschaftsrennen

-





Foto: Joshua Kimmich (FC Bayern), über dts

München (dts) – Dass das Meisterschaftsrennen in dieser Saison der 1. Fußball-Bundesliga so hart werden könnte, damit hat Joshua Kimmich vom FC Bayern München nicht gerechnet. “Ehrlich gesagt dachte ich nach den Auftaktsiegen, dass wir wieder souverän durchmarschieren würden. Dann kam die erste schlechte Phase, und man hat gesehen, dass es doch komplizierter werden könnte als in den Jahren zuvor. Wir erleben ein großes Auf und Ab”, sagte Kimmich dem “Spiegel” in seiner aktuellen Ausgabe.

Der enge Zweikampf mit Borussia Dortmund habe aber bei ihm Kräfte aktiviert: “Es ärgert einen einfach, wenn andere Klubs ganz oben stehen und nicht der eigene, der FC Bayern. Und es ärgert mich, wenn viele in der Öffentlichkeit das feiern”, so der Abwehrspieler weiter.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Osnabrücks letzte Videothek ist nun auch Geschichte

Ob es Corona war, der Siegeszug der Streamingdienste oder ist vielleicht einfach nur der Mietvertrag ausgelaufen? Wir wissen es...

Neuer Corona-Fall in Bohmte – zwei weniger in der Stadt Osnabrück

Es muss den Verantwortlichen beim gemeinsamen Gesundheitsdienst von Stadt und Landkreis Osnabrück wie ein Versteckspiel vorkommen. Auch in über...

Göring-Eckardt attackiert Bundesregierung wegen China-Politik

Foto: Fahne von China, über dts Berlin (dts) - Die Fraktionschefin der Grünen im Deutschen Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, hat...

Stahlkonzern Salzgitter offen für Fusionsgespräche mit Thyssenkrupp

Foto: Salzgitter AG, über dts Salzgitter (dts) - Der Stahlkonzern Salzgitter zeigt sich offen für Fusionsgespräche mit dem angeschlagenen...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code