Deutschland & die Welt Kauder sieht Verbesserungsbedarf bei Kanzlerin-Befragung

Kauder sieht Verbesserungsbedarf bei Kanzlerin-Befragung

-


Foto: Volker Kauder und Angela Merkel, über dts

Berlin (dts) – Das neue Format der Kanzlerin-Befragung im Bundestag sollte nach Ansicht von Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) verbessert werden. Große Komplexe könnten kaum in der jetzt vereinbarten Zeit von 60 Sekunden beantwortet werden, sagte Kauder der „Rheinischen Post“ (Donnerstagsausgabe). „Das vielschichtige Thema Russland lässt sich schlecht in einer Minute behandeln“, erklärte er mit Blick auf die als harmlos empfundene Befragung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Mittwoch im Bundestag.

Bei einigen Themen sollte Merkel in die Tiefe gehen können, möglicherweise könnten auch Themenblöcke wie zur Europapolitik oder Außenpolitik gebildet werden, sagte Kauder auf die Frage, ob die unstrukturierte Befragung mit ständig wechselnden Themen dem Format das kritische Potenzial nehme. Die Fraktionen würden darüber beraten. Ferner sei vorstellbar, dass auch jeder Bundesminister einmal im Jahr befragt werden kann, sagte Kauder.

[the_ad_group id="110533"]

[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Osnabrücker Landtagsabgeordneter Volker Bajus: „Plötzliche Ansage des Landes bremst Impfkampagne in der Region aus“

Das niedersächsische Sozialministerium hat die Impfzentren angewiesen, die Erstimpfungen mit Biontech/Pfizer und Moderna Vakzimen die nächsten Wochen auszusetzen. Dazu...

Nadel & Faden 2021 im September abgesagt — Termin für 2022 steht bereits fest

Die Messe Nadel & Faden, die vom 10. bis 12. September 2021 stattfinden sollte, wird aufgrund der zu erwartenden...




Infratest: Grüne verlieren, bleiben aber vor CDU/CSU

Foto: Annalena Baerbock, über dts Berlin (dts) - Die Grünen verlieren in der von Infratest gemessenen Wahlabsicht einen Prozentpunkt,...

US-Börsen lassen kräftig nach – Inflation höher als erwartet

Foto: Wallstreet in New York, über dts New York (dts) - Die US-Börsen haben am Mittwoch deutlich nachgelassen. Zu...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen